Rafael Nadal verzögert sein Comeback, zieht sich vom Indian Wells Masters zurück

Nadal wird dieses Jahr nicht seinen 16. Auftritt in Indian Wells haben.

by Ivan Ortiz
SHARE
Rafael Nadal verzögert sein Comeback, zieht sich vom Indian Wells Masters zurück

Rafael Nadal ist nicht bereit, wieder aktiv zu werden, da er sich von den Indian Wells Masters zurückgezogen hat. Der 36-jährige Nadal nahm zuletzt an den Australian Open teil, wo er bei einer Niederlage in geraden Sätzen in der zweiten Runde gegen Mackenzie McDonald mit einer Hüftverletzung zu kämpfen hatte.

Nach seinem Ausscheiden bei den Australian Open unterzog sich Nadal Tests an seiner Hüfte, die ergaben, dass er mindestens sechs bis acht Wochen ausfallen würde. Leider hat es Nadal nicht geschafft, sich rechtzeitig zum Start des Sunshine Double in Indian Wells zu erholen.

Infolgedessen wird Nadal in diesem Jahr nicht seinen 16. Auftritt in Indian Wells haben.

In Indian Wells ist Nadal dreimaliger Champion.

Letztes Jahr stand Nadal zum ersten Mal seit 2013 im Finale von Indian Wells. Unglücklicherweise für Nadal verlief das Finale nicht gut, da er gegen Taylor Fritz verlor und nach dem Match erfuhr, dass er sich einen Rippenbruch zugezogen hatte.

Wie erwartet zieht sich Nadal aus Indian Wells zurück

Am 5. März sollte Nadal in Las Vegas ein Ausstellungsmatch gegen Carlos Alcaraz bestreiten. Vor 10 Tagen gab Nadal bekannt, dass er in Las Vegas nicht gegen Alcaraz spielen kann.

„Ich bin sehr traurig, dass ich nicht nach Vegas kommen und mit Carlos bei diesem fantastischen Event in der MGM Grand Garden Arena spielen kann. Leider macht es der Zeitpunkt meiner Genesung nicht möglich, dort spielbereit zu sein.

Ich bin sicher, dass wir einen anderen Termin finden werden, um dieses Ereignis zu feiern und Spaß zu haben. Ich möchte mich bei den Fans und Veranstaltern bedanken, die die ganze Zeit mit mir in Kontakt standen, viel Unterstützung zeigten und äußerst verständnisvoll waren", sagte Nadal in seinem Statement vor 10 Tagen.

Nachdem Nadal sich aus der Ausstellung in Las Vegas zurückgezogen hatte, wusste so ziemlich jeder, dass er auch Indian Wells auslassen würde, das am 8. März beginnt. Es bleibt abzuwarten, wann Nadal wieder aktiv werden kann.

Rafael Nadal Indian Wells Masters Indian Wells
SHARE