Mouratoglou warnt: Rafa Nadal bleibt eine Gefahr bei den Australian Open

Der renommierte Tenniscoach Patrick Mouratoglou hat sich zu Rafael Nadals geplanter Teilnahme an den Australian Open 2024 geäußert

by Faruk Imamovic
SHARE
Mouratoglou warnt: Rafa Nadal bleibt eine Gefahr bei den Australian Open
© Getty Images Sport/Darrian Traynor

Der renommierte Tenniscoach Patrick Mouratoglou hat sich zu Rafael Nadals geplanter Teilnahme an den Australian Open 2024 geäußert. Er sieht zwei mögliche Gründe für Nadals Entscheidung und betont, dass der Tennisstar immer eine Bedrohung darstellen wird, solange er gesund ist.

Nadals Entscheidung: Zwischen Abschiedstour und guter Form

Nach einer langen Verletzungspause kündigte Nadal an, beim Brisbane International Turnier im Januar 2024 sein Comeback zu feiern, als Vorbereitung auf die Australian Open.

Mouratoglou, der mit mehreren Tennisgrößen wie Serena Williams, Simona Halep und Stefanos Tsitsipas zusammengearbeitet hat, spekuliert über die Beweggründe des Spaniers.

"Die Tatsache, dass er die Australian Open spielen will, hat zwei Erklärungen.

Die erste ist vielleicht, dass er denkt, es ist sein letztes Jahr und er möchte spielen," sagte Mouratoglou gegenüber Eurosport.

Die zweite Erklärung könnte Nadals Gesundheitszustand sein: "Aber die zweite kann sein, dass er sich gut fühlt, denn wenn er sich nicht so gut fühlen würde, würde er es wahrscheinlich überspringen und direkt zum Sandplatz gehen, wahrscheinlich in Südamerika, um sich auf Roland Garros vorzubereiten, das mit Sicherheit das wichtigste Turnier seiner Saison sein wird, weil es das Grand Slam ist, bei dem er die besten Chancen hat zu gewinnen."

Nadals Herausforderungen und Chancen

Nadal, der sich im Januar 2023 bei den Australian Open eine Hüftverletzung zuzog, musste sich im Juni einer Operation unterziehen und verpasste dadurch die komplette Sandplatzsaison, einschließlich der French Open - ein Turnier, das er seit 2004 nicht mehr verpasst hatte.

Trotz seiner Verletzungen und seines fortgeschrittenen Alters bleibt Nadal eine dominierende Kraft im Tennissport. Mouratoglou betonte, dass Nadal immer gefährlich sein wird, wenn er physisch fit ist. Die junge Generation im Fokus Interessant wird laut Mouratoglou auch sein, wie Nadal gegen die junge ATP-Generation abschneiden wird, die sich während seiner Abwesenheit weiterentwickelt hat.

"Ich freue mich wirklich darauf zu sehen, wie diese jungen Spieler gegen ihn spielen und wie er es gegen sie mit einer so langen Abwesenheit schaffen kann."
Nadals geplantes Comeback bei den Australian Open 2024 und seine Konfrontation mit der nächsten Generation von Tennisspielern werden zweifellos eines der großen Themen in der Welt des Tennissports sein.

Australian Open Patrick Mouratoglou Rafael Nadal
SHARE