Rafael Nadal sagt Teilnahme am Monte Carlo Masters ab

Der spanische Tennisstar Rafael Nadal hat seine Teilnahme am bevorstehenden Monte Carlo Masters abgesagt. Grund dafür ist, dass sein Körper noch nicht bereit für den Wettkampf ist.

by Faruk Imamovic
SHARE
Rafael Nadal sagt Teilnahme am Monte Carlo Masters ab
© Getty Images/Cameron Spencer

Der spanische Tennisstar Rafael Nadal hat seine Teilnahme am bevorstehenden Monte Carlo Masters abgesagt. Grund dafür ist, dass sein Körper noch nicht bereit für den Wettkampf ist. Nadal, der angekündigt hat, nach der Saison 2024 in den Ruhestand zu treten, kehrte im Januar beim Turnier in Brisbane nach fast einem Jahr Pause wegen einer Hüftbeugerverletzung zurück ins Wettkampfgeschehen, hat jedoch seitdem kein ATP-Event mehr gespielt.

Sportlich schwierige Zeiten für Nadal

In einem Statement auf Social Media äußerte sich Nadal zu seiner Entscheidung: "Das sind sportlich sehr schwierige Zeiten für mich", sagte Nadal. "Leider muss ich euch mitteilen, dass ich in Monte Carlo nicht spielen werde.

Mein Körper lässt es einfach nicht zu." Trotz intensiver Bemühungen und dem starken Willen, wieder auf dem Platz zu stehen und bei Turnieren zu konkurrieren, die ihm stets sehr wichtig waren, muss Nadal einsehen, dass es momentan nicht möglich ist.

"Ihr habt keine Ahnung, wie schwer es für mich ist, diese Turniere nicht spielen zu können", fügte er hinzu. Das Monte Carlo Masters, das am Sonntag beginnt, ist eines der prestigeträchtigsten Sandplatzturniere im Tenniszirkus.

Nadal, der das Turnier rekordverdächtige 11 Mal gewinnen konnte, zuletzt 2018, zieht sich damit von einem Event zurück, das einen besonderen Platz in seiner Karriere einnimmt. Auch vom BNP Paribas Open in Indian Wells zog sich der 22-fache Grand-Slam-Sieger im letzten Monat zurück.

Nadals Zukunft und Erbe

Mit 37 Jahren blickt Nadal auf eine beispiellose Karriere zurück, doch die jüngsten Verletzungen werfen Fragen über seine Zukunft im Tennis auf. Als einer der größten Spieler aller Zeiten hinterlässt Nadal ein unvergleichliches Erbe, doch seine aktuellen gesundheitlichen Herausforderungen erinnern daran, wie anspruchsvoll der Sport auf höchstem Niveau sein kann.

Während Fans und Experten gleichermaßen auf eine baldige Rückkehr Nadals auf den Platz hoffen, zeigt seine jüngste Absage vom Monte Carlo Masters die Schwierigkeiten auf, mit denen selbst die größten Sportler im Laufe ihrer Karriere konfrontiert sein können.

Rafael Nadal Monte Carlo Masters
SHARE