R.N:"Ich habe viel am Wochenende genossen, gratuliert Roger und sein Team"



by IVAN ORTIZ

 R.N:"Ich habe viel am Wochenende genossen, gratuliert Roger und sein Team"
R.N:"Ich habe viel am Wochenende genossen, gratuliert Roger und sein Team"

Es war ein sehr anstrengendes Wochenende in der O2 Arena in Prag für Rafael Nadal. Die Welt Nr. 1 spielte vier Spiele, insgesamt zwei davon, beide am Samstag. Danach hat Roger Federer den Sieg für Team Europe gewonnen, in der Pressekonferenz sagte Nadal: "Ganz in der Nähe."

Wir wissen, dass die Art und Weise, dass die Konkurrenz funktioniert, Sonntag ist entscheidend, so könnte alles passieren.

Und wir hatten Glück. Ich weiß nicht, ob Glück oder nicht, aber wir sind glücklich, 9-3 vor heute zu sein. Jedes Spiel war so nah. Und heute wissen wir, dass wir gegen Spieler spielen werden, die schwer zu spielen sind, besonders auf dieser Oberfläche.

Und was ist passiert Nun, das Ende war super, tolle Atmosphäre. Ich habe das ganze Wochenende sehr genossen. Für mich ist das unglaubliche Wochenende, das Teilen, all diese Emotionen und Momente mit allen Spielern, die neben mir sind.

Herzlichen Glückwunsch an Roger und all sein Team für eine tolle Idee und eine tolle Organisation.

Ja, hoffentlich geht dieses Event weiter und hoffentlich werden die neuen Generationen, die Jungen, begehen, wie wir es an diesem Wochenende gemacht haben.

Der einzige Weg, dass die Konkurrenz Erfolg hat, ist, wenn die Spieler wirklich spielen wollen und sich wirklich darum kümmern.

Wir haben es geschafft. Wir setzen die ganze Energie, die wir heute haben, um diese Trophäe zu gewinnen. "


Laver Cup

• Alcaraz bereit, Berlin zu erobern: Team Europa's Trumpfkarte für den Laver Cup 2024!
• Kyrgios über den Laver Cup: Der schöne Kontrast des Tennis
• Bjorn Borg reflektiert: Team Europes unerwartete Niederlage beim Laver Cup
• Ein neuer Wind bei der Laver Cup: McEnroes Ansicht über Alcaraz’ möglichen Einsatz
• Roger Federer beim Laver Cup 2023: Ein Blick aus einer neuen Perspektive
• Das wünscht sich Roger Federer für den Laver Cup 2024 in Berlin!