Rafael Nadal lobt Dominic Thiem nach seinem Match bei den Australian Open


by   |  LESUNGEN 693
Rafael Nadal lobt Dominic Thiem nach seinem Match bei den Australian Open

Weltnummer 1 Rafael Nadal lobte Dominic Thiem, nachdem er im Viertelfinale der Australian Open gegen den fünften vorklassifizierten Österreicher verloren hatte. Der 25-jährige Thiem zeigte am Mittwoch im Melbourne Park eine großartige Leistung und feierte seinen ersten Grand-Slam-Sieg gegen Nadal, als er den Spanier in vier Sätzen mit 7: 6 (3) 7: 6 (4: 6 7: 6 (6) besiegte ).

Der Österreicher zeigte während des gesamten Spiels große mentale Stärke und dies wurde bereits zu Beginn des Spiels deutlich, als er im neunten Spiel einen Sollwert sparte, während der Spanier für den Satz aufschlug.

Nadal erholte sich von einer Panne im vierten Satz und sicherte sich im Tie-Break zwei aufeinanderfolgende Set-Points, doch Thiem behielt seinen Fokus und seine Gelassenheit bei, als er seinen dritten Match-Point umwandelte, um einen Sieg mit vier Sätzen zu erzielen.

"Ich hatte eine große Chance mit 5: 3 im ersten Spiel. Ich glaube, ich hatte Punktestand. Es war mit Sicherheit ein sehr wichtiger Moment des Spiels ", sagte Nadal zu den Reportern nach dem Spiel, laut Ravi Ubha."

Ich denke, er spielt großartig. Er spielt mit viel Energie, aggressiv und entschlossen. So gut gemacht für ihn. " Der 33-jährige Nadal führt immer noch das Duell gegen Thiem an, da er jetzt einen 9: 5-Rekord gegen den 26-jährigen Österreicher hält.

"Ich denke, er hat in der Vergangenheit auch großartige Spiele gegen mich bestritten. Er hat großartiges Tennis gespielt. Ich denke, wir mögen uns in Bezug auf den Charakter. Ich mag seine Einstellung. Wahrscheinlich mag er auch meins. Wir haben Dinge, die wir auf irgendeine Weise miteinander vergleichen können ", fügte Nadal hinzu.