Rafael Nadal über seiner neuen Yacht:Es hilft mir,positive Energie wiederherzustellen



by   |  LESUNGEN 5200

Rafael Nadal über seiner neuen Yacht:Es hilft mir,positive Energie wiederherzustellen

Der 19-fache Grand-Slam-Champion Rafael Nadal aus Spanien ist stolzer neuer Eigner einer maßgefertigten Sunreef 80-Yacht. Der Spanier hat oft von seiner Liebe zum Meer gesprochen, um Stress abzubauen und sich zu entspannen, wenn er wieder zu Hause ist, und mit dem Forbes-Magazin über seine neue Yacht gesprochen.

Rafael Nadal über seiner Sunreef 80 Yacht und seine Liebe zum Bootfahren

In seinem Interview mit Forbes sprach Nadal darüber, warum er sich für sein eigenes Boot entschieden hat und wie ihm das Ausgehen auf See hilft, sich zu entspannen, was sich auch positiv auf seine Tenniskarriere auswirkt.

"Ich lebe auf einer Insel, das gehört zum lokalen Lebensstil. Wenn Sie Ihr eigenes Boot haben, entscheiden Sie, wann Sie ausgehen. Wenn Sie chartern, können Sie nicht einfach sofort loslegen. Wenn Ihr Boot neben Ihrem Haus steht, können Sie aufwachen, frühstücken und sagen: "Weißt du was? Ich möchte den Tag dort draußen auf dem Boot verbringen."

Auf diese Weise kann ich dem Stress entkommen. Für mich ist es wichtig, dass es mir hilft, positive Energie wiederherzustellen. Das ist etwas, das mir hilft, meine Tenniskarriere voranzutreiben. Es ist eines der Dinge, die ich beim Bootfahren wirklich schätze.

Es ist natürlich eine schwierige Entscheidung, sich für das Eigentum zu entscheiden, denn es ist teuer, aber es ist nur gut für mein persönliches Leben. " Der Spanier sprach auch darüber, warum er sich speziell für die 80 Sunreef Power entschieden hat.

"Erstens können Sie das Boot (die 80 Sunreef Power) anpassen und es wirklich an Ihre Bedürfnisse anpassen. Zweitens ist die Stabilität einfach unglaublich, wenn Sie vor Anker liegen. Sie können sich immer entspannen, schlafen, es ist perfekt.

Manchmal fühlt man sich nicht einmal auf einer Yacht, weil es sich so sehr wie zu Hause anfühlt. Es ist eine Yacht, die Sie als Zuhause nutzen können. " Der Spanier sagt, dass er vorerst plant, seine neue Yacht in der Nähe seines Hauses zu benutzen, aber er hofft, sie nutzen zu können, um nach dem Ende seiner Tenniskarriere an andere Orte zu reisen.

"Ich werde das Boot die meiste Zeit auf den Balearen benutzen. Hauptsächlich, weil ich heutzutage nicht viel Zeit habe, um sehr weit zu gehen. Ich muss weiter trainieren und mich weiterhin auf Tennis konzentrieren. Hoffentlich habe ich in naher Zukunft die Möglichkeit, mit dem Boot an andere Orte zu fahren und die Welt zu entdecken.

Ich fühle mich sehr glücklich, das Boot zu haben und es mit meinen Freunden und meiner Familie teilen zu können. Letztendlich macht es keinen Sinn, das Boot nur für sich zu behalten. Wenn ich eine Yacht besitze, soll ich sie teilen.

" Rafael Nadal ist der aktuelle Weltnummer 2 und 19-maliger Grand Slam-Einzelmeister. Er hat in seiner bisherigen Karriere einen Rekord von 12 French Open-Titeln gewonnen.