Federer:"Ich glaube überhaupt nicht,was Agassi in seinem Buch gesagt hat"



by   |  LESUNGEN 657

Federer:"Ich glaube überhaupt nicht,was Agassi in seinem Buch gesagt hat"

Roger Federer sprach über Nick Kyrgios, Bernard Tomic und Andre Agassi. Interview mit Perth Now, der 20-fache Grand-Slam-Champion sagte, er glaube, dass beide Spieler eine Leidenschaft für Tennis haben: "Ich glaube, dass sie [Kyrgios und Tomic] manchmal ihre Zeit auf dem Platz genießen.

Agassi sagte dasselbe, nachdem er in Rente gegangen war und spielte für 20 Jahre. Ich glaube ihm auch nicht alles, was er in diesem Buch gesagt hat. Er fügte hinzu: "Ich glaube größtenteils tief in ihnen, irgendwie genießen sie ihre Zeit.

Und es gibt Momente, in denen sie ein Match gewinnen, oder es gibt Momente in der Praxis, in denen sie es tatsächlich genießen. Vielleicht gibt es Momente, in denen es schwierig ist. Wenn Sie die Koffer packen und zur nächsten Veranstaltung oder was auch immer reisen.

Dann wird es manchmal schwierig. Aber das ist für jeden der Fall. Es geht aber auch darum, das Glas halb voll und nicht leer zu sehen. Sie haben noch ein gewisses Potenzial zu erfüllen. Sie wissen das und es ist eine Frage an sie, ob sie es tun wollen oder nicht. "