Roger Federer besucht Calvin Harris' riesige Party im Ushuaia Ibiza

Roger Federer hat ein Foto mit Calvin Harris gemacht.

by Fischer P.
SHARE
Roger Federer besucht Calvin Harris' riesige Party im Ushuaia Ibiza

Roger Federer besuchte das Konzert von Calvin Harris im berühmten Tanzclub Ushuaia Ibiza. Calvin Harris postete auf Instagram ein Bild, das er mit Roger Federer aufgenommen hatte. "Eine weitere riesige Ushuia Ibiza letzte Nacht!

Officially The Biggest Party On The Island!" betitelte Harris das Foto.

Die bekannten DJs Martin Garrix und Kungs reagierten auf das Foto mit Feuer-Emoticons.

"Legenden", schrieb Kungs. Calvin Harris ist ein schottischer DJ, Plattenproduzent, Sänger und Songwriter. Calvin Harris' meistgestreamter Track auf Spotify ist One Kiss (mit Dua Lipa). Weitere bekannte Titel von Calvin Harris sind Summer, This Is What You Came For und We Found Love.

Federer hat Spass vor Tour-Comeback

Roger Federer besuchte nicht nur das Konzert von Calvin Harris, sondern löste auch ein altes Versprechen gegenüber einem kleinen Jungen namens Zizou ein. Mit Hilfe seines Sponsors Barilla gelang es Roger Federer, Izyan Ahmad, auch bekannt als Zizou, zu treffen, einen jungen Tennisspieler, der Federer vor einem halben Jahrzehnt zu einem Match herausforderte.

Da keine Turniere geplant waren, beschloss Federer, nach Zürich zu fliegen und den jungen Fan zu treffen. Das gesamte Treffen wurde aufgezeichnet und auf dem YouTube-Kanal von Barilla veröffentlicht. "Eine überraschende Geschichte über einen Fan, eine Frage und einen der größten Tennisspieler aller Zeiten.

Es ist 5 Jahre her, dass Izyan Ahmad, den meisten als Zizou bekannt, Federer während der Pressekonferenz der US Open zu einem Match herausforderte. Zusammen mit Barilla beschließt Roger Federer, seinen Fan zu überraschen, indem er ihn nach Zürich fliegt und sein Versprechen einlöst.

Es ist an der Zeit, dass Zizou gegen Federer spielt, der 20 Grand-Slam-Titel auf dem Konto hat", heißt es in der Bildunterschrift des emotionalen Werbevideos von Barilla. Hier ist das Video:

Roger Federer
SHARE