Roger Federer und Kate Middleton organisieren eine Wohltätigkeitsveranstaltung

Wie auf den sozialen Profilen des Laver Cups angekündigt, wird es während der Veranstaltung eine Zusammenarbeit zwischen Kate Middleton und Roger Federer für wohltätige Zwecke geben.

by Fischer P.
SHARE
Roger Federer und Kate Middleton organisieren eine Wohltätigkeitsveranstaltung

Beim Laver Cup 2022, einem von Roger Federer organisierten Turnier, werden zum ersten Mal in der Geschichte alle Big 4 zusammen spielen: neben dem Schweizer werden Rafael Nadal, Andy Murray und Novak Djokovic dabei sein. Die frühere Basler Nummer eins war die erste Ankündigung des Turniers und gab auch Hinweise auf das Datum seiner möglichen Rückkehr in dieser Saison nach einer mehr als einjährigen Unterbrechung.

Dann kam die Rückkehr der Fedals: eine Rivalität mit Rafael Nadal, die sich in einen Soldaten verwandelte, der im ersten Jahr dieses Events, 2017, ein großartiges Doppelpaar bildete. Ein so wichtiges Ereignis, das im O2 London stattfindet, konnte nicht ohne den Hausherrn und anderen ehemaligen Weltranglistenersten, Andy Murray, stattfinden.

Der Brite, der noch nie das blaue Trikot des europäischen Teams getragen hat, wird in diesem Jahr sein Laver Cup-Debüt vor heimischem Publikum geben. Das letzte Mitglied, das bekannt gegeben wurde, war Novak Djokovic: Der Serbe hatte auf einer Pressekonferenz erklärt, er wolle seine Termine auch im Hinblick auf seine Anwesenheit in London mit den anderen Champions sowie seinen Rivalen verwalten.

Neben den Emotionen, die der Platz bieten kann, will der Laver Cup aber auch außerhalb des Tennisplatzes überraschen, und das tut er mit Kate Middleton.

Die Geste von Federer und der Herzogin

Wie auf den sozialen Medien des Laver Cups angekündigt, wird es während der Veranstaltung eine Zusammenarbeit zwischen Kate Middleton und Roger Federer für wohltätige Zwecke geben: Der gesamte Erlös aus dem Verkauf von Eintrittskarten für den Laver Cup Open Practice Day am 22.

September 2022 wird zwischen den Wohltätigkeitsorganisationen Action for Children und der LTA Tennis Foundation aufgeteilt. Nicht nur die Geste der Nächstenliebe, wenn man bedenkt, dass Kate Middleton und Roger Federer an diesem Tag auf dem Platz stehen werden, sondern auch ein Tag, der dem Tennis in East London gewidmet ist, an dem sowohl die Herzogin von Cambridge als auch der Schweizer Champion teilnehmen.

Federer wird nach Wimbledon 2021 auf den Platz zurückkehren, ein Jahr und mehr nach seinem letzten Match.

Roger Federer Laver Cup
SHARE