Roger Federer arbeitet mit Ronnie Fieg zusammen,um einen neuen RF-Schuh zu entwickeln



by   |  LESUNGEN 1262

Roger Federer arbeitet mit Ronnie Fieg zusammen,um einen neuen RF-Schuh zu entwickeln

Roger Federer und sein befreundeter Designer haben die Lancierung einer neuen Performance- und Lifestyle-Kollektion von On-Running-Schuhen angekündigt, die in den Kith-Geschäften verkauft werden soll. Ronnie Fieg verriet die Geschichte hinter der neuen Schuhkollektion auf seinem Instagram-Account.

"Ich habe Roger zum ersten Mal 2017 bei einer Veranstaltung in New York durch meinen guten Freund Nick getroffen. Was mir am meisten in Erinnerung geblieben ist, ist, wie einladend und ansprechbar er war. In den nächsten Jahren hörte ich immer wieder, dass er unangemeldet in unseren [Kith-Einzelhandels-]Geschäften auftauchte und sich darüber informierte, woran wir arbeiteten.

Ende 2020 traf ich dann die guten Leute von On, die mir die erste Silhouette zeigten, die sie mit Roger entworfen hatten. Ich liebte die Silhouette sofort. Ich dachte, es sei das stärkste Modell, das sie bisher gemacht hatten, und ich wollte es unbedingt unterstützen, was dazu führte, dass Kith der exklusive Einzelhändler für THE ROGER Pro wurde.

Nach der Markteinführung rief mich On an und sagte, Roger habe gehört, wie sehr ich den Schuh liebe, und wolle eine Partnerschaft besprechen. Ich sprach mit Roger und dem On-Team darüber, dass ich wollte, dass es sehr persönlich wird.

Da wir beide "RF" sind, wollte ich, dass jedes Paar eine persönliche Note hat. Also begannen wir in den nächsten zwei Jahren, jedes Detail zu durchleuchten. Es gibt 2 RFs, also haben wir ein Doppel-Box-Set mit zwei Schuhen zusammengestellt.

Der eine Stil ist auf Leistung ausgelegt, der andere auf Lifestyle. Roger erzählte mir eine Geschichte, wie er als Balljunge auf seinem örtlichen Tennisplatz, der aus rotem Sand bestand, mit dem Tennis begann. Er sagte, dass seine Schuhe immer mit Sand bedeckt wären, wenn er nach Hause käme, und das ist ein Konzept, das wir übernommen haben.

Also habe ich für beide Modelle eine komplett weiße Basis verwendet, damit wir roten Sand als Designelement einreiben konnten. Der Mid wird vorgerieben, während der Pro mit einem kleinen Beutel Sand und einer Anleitung zum Selbermachen geliefert wird.

Wir haben auch eine individuelle Version des On-Logos mit der Unisphere entworfen, eine Anspielung auf meine Heimatstadt Queens und die US Open. Der letzte Schliff ist, dass jedes Paar Mid's von Roger und jedes Paar Pro's von mir signiert ist.

Anfang dieses Jahres flog ich in die Schweiz, um mich mit Roger zu treffen und ein Video für diese Partnerschaft zu drehen. Das Video ist endlich live auf @kith und diese Partnerschaft wird am Montag, den 29.8. gestartet.

Dies ist etwas Besonderes. Mit meinem Lieblingstennisspieler zusammenzuarbeiten, um ein Produkt zu schaffen, auf das wir beide stolz sind, und dabei Freunde zu werden. Ich kann es kaum erwarten, diesen Moment am Montag mit euch zu teilen", schrieb Ronnie Figg auf Instagram.

Federers Werbespot für den neuen Schuh

Roger Federer hat in einem neuen Werbespot für On-Running sein berühmtes RF-Logo durch Schießen von Tennisbällen auf Sand gezeichnet. Ronnie Fieg, der Co-Designer des Schuhs, für den er wirbt, ist derjenige, der Roger in der Werbung die Bälle zuwirft.

Hier ist der Werbespot: