Patrick Mouratoglou: Roger Federer ist der Meister des SABR, Nick Kyrgios folgt ihm

Laut Mouratoglou hat Kyrgios den besten SABR im heutigen Spiel.

by Faruk Imamovic
SHARE
Patrick Mouratoglou: Roger Federer ist der Meister des SABR, Nick Kyrgios folgt ihm

Trainer Patrick Mouratoglou sagt, dass Nick Kyrgios jetzt den besten SABR im Spiel hat, betonte jedoch, dass Roger Federer für immer der Meister dieses Schlags sein wird. Der SABR (Sneak Attack By Roger) ist ein Trickaufschlag beim Return, bei dem der Returnspieler versucht, schnell zum Bereich um die Aufschlaglinie vorzurücken und seinen Gegner überraschen zu fangen.

Viele Male konnte Federer den SABR perfekt ausführen. Kyrgios, der weithin als einer der größten Unterhalter im Tennis gilt, hatte auch Erfolg, als er diesen speziellen Trickschlag ausführte. "Jetzt ist es Nick Kyrgios, aber er folgt dem Meister, Roger Federer", sagte Mouratoglou.

Kyrgios hatte großen Respekt vor Federers Spiel.

Gegen Federer spielte Kyrgios sieben Mal.

Kyrgios' einziger Sieg gegen Federer kam bei den Madrid Masters 2015, als er den Schweizer überraschte. In den nächsten Jahren hatten Kyrgios und Federer ein paar packende Kämpfe, aber jedes Mal war es der Schweizer, der auf der Gewinnerseite stand.

Im Januar war Kyrgios zu Gast im JBK Podcast. Während seines Auftritts sagte Kyrgios, Federer habe "die Fähigkeit, dich auf dem Platz wie puren Mist fühlen zu lassen". "Ich denke, wenn alles gesagt und getan ist, wird Novak der GOAT sein, aber ich denke, ohne Federer gäbe es kein Nadal, kein Djokovic, er hat so viele Fans für Tennis gewonnen.

Nadal und Djokovic lassen dich etwas mehr in das Match hineinfinden, mit deinen Grundschlägen und so weiter, aber Federer kann dich einfach wie puren Mist fühlen lassen, lässt den Platz so klein aussehen. Wenn es rein um Tennis geht, würde ich sagen Novak, aber wenn es mehr als um einen Athleten geht, würde ich Federer sagen", sagte Kyrgios in der JBK-Show.

Seit September genießt Federer das Leben als Rentner. In diesem Sommer wurde gemunkelt, dass Federer als Kommentator nach Wimbledon zurückkehren könnte. Bei Wimbledon ist Federer Rekord-Achtfachmeister und eine wahre Ikone.

Patrick Mouratoglou Roger Federer Nick Kyrgios
SHARE