Roger Federer teilt ein Foto von einem und bereitet die Aktion von Ort vor


by   |  LESUNGEN 269
Roger Federer teilt ein Foto von einem und bereitet die Aktion von Ort vor

Vergangenen Dezember hatte der damals weltweite Nummer 7 Roger Federer bestätigt, das der 2019 gegen Clay spielen kahn und sich damit von den langsamsten ATP-Turnieren seit Rom 2016 fernhalten sollte! Im März gab Roger bekannt, dass er Monte Carlo überspringen könne, dar er nach Miami, wo er seinen Masters-Titel 28 mit grossem Stil gewann, zu schnell war und Mutua Madrid Open als erste(und wahrscheinlich einzige Station) vor Roland Garros auswählte.

Roger hat seit 2015 nicht mehr in Madrid gespielt, wo er mit Nick Kyrgios ein episches Duell hatte, bei dem er zwei Matchpunkte für einen Verlust von 6-7,7-6,7-6 verlor und damit der erste Champion dieses Events seit seinem Wechsel war und wurde 2009 zur Caja Magica verlegt, 2006 auch in der spanischen Haupstadt in Hartplatzen.

Roger wurde in Rom aufgenommen und wird wahrscheinlich abwarten, wie sich sein Madrid entwickeln wird, bevor er sich aus Rom zurückzieht, wo er nie den Titel gewonnen hat. Am Montag veröffentlichte Roger zusammen mit Severin Luthi und Ivan Ljubicic ein Bild vom Sandplatz.

Er arbeteite hart an der lang erwarteren Rückkehr in Madrid und jagte dort den ersten Titel auf sand seit Istanbul 2015. Der 37-Jährige hatte einen guten Start in die Saison, denn 2017 un 2018 gewann er 18 von 20 Spielen und holte Trophäen in Dubai und Miami, um die magische Marke von 100 Titeln zu übertreffen und Vertrauen für die Clay-Saison zu gewinnen, wo er nur konnte Seien Sie ein Kämpfer mit dem Spielniveau, das er gezeigt hat, obwohl er sich drei Jahre lang von Ton ferngehalten hat.

Nachdem er 2012 in Madrid den Tiel des blauen Tons gewonnen hatte, absolvierte Roger nur drei Spiele in der spanischen Haupstadt. Er verlor 2013 mit Kei Nishikori und 2015 gegen Nick Kyrgios im Viertelfinale.