Del Potro:"Roger Federer ist einzigartig,der beste Mensch und Athlet"



by   |  LESUNGEN 1271

Del Potro:"Roger Federer ist einzigartig,der beste Mensch und Athlet"

Juan Martin del Potro ist traurig, dass er am Mittwoch kein Ausstellungsspiel mit Roger Federer im argentinischen Buenos Aires bestritten hat. Der Gewinner der US Open 2009 wollte immer noch zum Event und sprach für Tyc Sports: "Offensichtlich ist es ein Schmerz, diese Show von außen zu sehen, weil ich dort spielen wollte.

Stellen Sie sich vor, Sie würden gegen Federer nach Argentinien zurückkehren, was ich in diesem Szenario hätte fragen können, aber das Knie antwortete nicht. Ich brauche noch ein bisschen mehr Zeit ", gab der 31-Jährige zu.

"Die Wahrheit, dass Zverev kommt und mich ersetzt, ist großartig für Tennis. Als ich eines der geplanten Turniere in Stockholm abbrechen musste, hatte ich nicht so viel Mühe, es zu tun wie jetzt. Ich habe unglaubliche Anstrengungen unternommen, um mich auf dieses Match vorzubereiten.

Die Leute bemühen sich sehr, Roger zu sehen. Wenn ich nicht bei 100 Prozent wäre oder wenn Roger den Rhythmus wegen meines Gesundheitszustands ein wenig fallen lassen müsste, denke ich, dass es nicht richtig war.

Zverev ist die Nummer 7 der Welt, die Nummer 1 der Zukunft. Ich denke, die Tennisshow wird perfekt sein. " Del Potro hat eine sehr gute Beziehung zu der Schweizer: "Jedes Wort für Federer ist wenig, aber für mich ist er einzigartig.

Er ist die Nummer eins auf und neben dem Platz. Ich habe keinen besseren Menschen und Sportler als ihn kennengelernt. "