Roger Federer läuft auf den Straßen von New York für einen On Shoes-Werbespot


by   |  LESUNGEN 540
Roger Federer läuft auf den Straßen von New York für einen On Shoes-Werbespot

Der Schweizer Tennis-Maestro Roger Federer gab zuvor bekannt, dass er in die Schweizer Laufschuhmarke "On" Schuhe investiert hat. Jetzt hat der Schweizer Hersteller eine Werbung für diese Marke mit dem 20-fachen Grand-Slam-Champion veröffentlicht.

"On" shoes kreiert derzeit Turnschuhe und Federer weigert sich zu kommentieren, ob das Unternehmen auch Tennisschuhe kreieren würde. In der Ankündigung ist Federer an einem Novembermorgen auf den Straßen von New York zu sehen.

Laut 20 Minuten sieht das Video, wie Federer Passanten fotografiert, eine Brezel kauft und Kameramann in der amerikanischen Fernsehsendung "Today" wird, bevor er mit "On" -Partnern zusammenarbeitet und Clubmitglieder aus New York betreibt.

Die Werbung zeigt einen gewöhnlichen Tag in Federers Leben. "Es passierte alles spontan, als wir Roger von einer Show zur nächsten am Morgen begleiteten. Nur die Dreharbeiten des Videoclips im Central Park wurden genehmigt.

" Federer lächelte immer und nahm sich Zeit für die Fans, als er den New Yorkern während der Dreharbeiten winkte. Federer schien gut gelaunt und entspannt zu sein, als er die Aufnahme beendete, obwohl er erst ein paar Stunden zuvor in New York angekommen war.

Federer beendete die Saison als Nummer 3 der Weltrangliste hinter Rafael Nadal und Novak Djokovic. Er plant, nächstes Jahr wieder auf dem Platz zu sein und freut sich darauf, in der nächsten Saison bei den Olympischen Spielen in Tokio dabei zu sein.

Federer sagte, seine Investition in das Unternehmen bedeute nicht, dass er bald in den Ruhestand treten würde, da er plant, in der nächsten Saison alle vier Slams und die Olympischen Spiele in Tokio zu bestreiten.