Roger Federer wird gebeten, seine Häuser und Autos neu zu gestalten ...


by   |  LESUNGEN 931
Roger Federer wird gebeten, seine Häuser und Autos neu zu gestalten ...

Nachdem Roger Federer sich für Umweltaktivisten wie Greta Thunberg bedankte, die ihn als Botschafterin der Credit Suisse beschuldigten, erschien ein weiterer Klimaaktivist, der die Schweizer Legende aufforderte, ihre Häuser wieder aufzubauen und ihren Mercedes in einen elektrischen umzuwandeln.

“Du kannst mich immer beeindrucken. Sicher als Tennisspieler, aber vor allem als Mensch, denn so viel Geld, Ruhm und auch Macht zu haben und beides nicht zu missbrauchen, scheint daran nichts zu ändern. Das verdient meinen Respekt.

Am Ende wäre ich aber wirklich hin und weg, wenn Sie Ihre eigene Verantwortung als Einzelperson im Bereich Nachhaltigkeit übernehmen würden. “Raphael, der Umweltaktivist, schrieb einen offenen Brief an Federer.

Obwohl Raphael ein Roger-Fan ist, ist er besorgt, dass die Schweizer Legende nicht genug tut, um die Umwelt zu schützen. "Man muss professionell herumfliegen, das hat natürlich enorme Auswirkungen auf die Umwelt, aber ich verstehe, man muss es tun.

Außerdem sollst du nicht die Welt für uns verändern, wir müssen alle das tun, was in unserer Macht steht. Aber was ist mit Ihren eigenen Häusern und anderen Transportmitteln? Setzen Sie Ihre Kraft mit Bedacht ein? “, Fuhr Raphael fort.

Der Aktivist schlug Federer sogar vor, was er tun sollte, um seine Häuser und Autos klimafreundlicher und nachhaltiger zu machen. "Mit Ihrem Budget und den heutigen technischen Möglichkeiten wäre es einfach, alle Ihre Unterkünfte so umzubauen und zu bauen, dass sie mehr Energie produzieren als sie verbrauchen, und Sie würden sogar auf lange Sicht Geld sparen."

Ich habe ein solches Projekt für mich realisiert und verdiene weniger als der Durchschnittschweizer. Ich denke, Sie verwenden Ihr Geld nicht mit Bedacht, wenn Sie Ihre Häuser nicht auf diese Weise bauen oder umbauen.

Die Zeiten, in denen Häuser das Klima beeinflussen dürfen, sind lange vorbei. Die Technologie ist fortgeschritten, wir müssen sie nur nutzen. Übrigens, Ihr neuer, alter Mercedes-Caravan könnte genauso wie jedes andere Auto auch auf Elektro umgerüstet werden.

Es ist für Sie nicht sehr vertretbar, ihn mit fossilen Brennstoffen zu fahren, “Der Aktivist schrieb in seinem auf Jumble Blue veröffentlichten Brief. Der Brief wurde veröffentlicht, nachdem Roger Federer sagte, dass er „jungen Klimaaktivisten dankbar ist, dass sie uns alle dazu gedrängt haben, unser Verhalten zu überprüfen und auf innovative Lösungen hinzuarbeiten“.Daher ist es nicht verwunderlich, dass Aktivisten wie Raphael von der Gelegenheit profitieren.