Federer und Nadal haben die ganze Nacht nach der Ausstellung in Kapstadt gefeiert


by   |  LESUNGEN 506
Federer und Nadal haben die ganze Nacht nach der Ausstellung in Kapstadt gefeiert

Nach der Ausstellung „Match In Africa 6“ ging der Spaß weiter, als Roger Federer und Rafael Nadal beschlossen, das Ende der Kapstadt-Reise mit einer Party zu feiern, die bis in die ersten Morgenstunden dauerte.

Federer und Nadal wurden während der festlichen Veranstaltung von ihren Familien und engen Freunden begleitet. Auch der ehemalige Nummer 4 der Welt, Thomas Berdych, nahm teil. Die Atmosphäre wurde von Watershed gepflegt, einer südafrikanischen Pop-Rock-Band, die in Johannesburg gegründet wurde.

"Wahnsinnig! Was für eine Nacht! Wir wurden gebeten, nach dem Spiel eine exklusive Show für die Sportgiganten Roger Federer und Rafael Nadal sowie deren enge Freunde und Familie zu veranstalten. Eine Nacht, die wir nie vergessen werden!

“Schrieb Watershed auf Instagram. "Ich habe Roger Federer und seiner Familie morgens um 2 Uhr ein kleines akustisches Set vorgespielt!", Sagte Gideon Botes, Watersheds Gitarrist, auf seinem Instagram. Die gemeinsame Nacht konkretisierte erneut die besondere Freundschaft zwischen Roger und Rafael, die bewiesen, dass sie auf dem Platz heftige Rivalen sein können, aber enge Freunde außerhalb.

„Ich freue mich sehr, in Kapstadt zu sein und diese einzigartige Veranstaltung mit meinem Freund Roger Federer zu teilen.“ Rafael Nadal sagte, nachdem er die südafrikanische Erfahrung mit Roger verbracht hatte.

"Ich kann Ihnen nie genug für Ihre Unterstützung der Roger Federer Foundation danken", antwortete Federer Nadal. Die Ausstellung hatte eine Rekordbeteiligung von 51.954 Fans und hat über 3,5 Millionen Dollar - durch die Roger Federer Foundation - für die benachteiligten afrikanischen Kinder gesammelt.