Roger Federer besucht Herzog und Herzogin von Cambridge

Er ging mit seiner Frau Mirka und all seinen vier Kindern dorthin

by Ivan Ortiz
SHARE
 Roger Federer besucht Herzog und Herzogin von Cambridge

Es war eine arbeitsreiche Woche für Roger Federer in London, als er die ATP World Tour Finals bestritt. Aber der Schweizer konnte sich noch etwas Zeit nehmen, um Herzog Williams und Herzogin Kate von Cambridge zu besuchen.

Federer verließ das Hotel mit seiner Frau Mirka und seinen zwei Zwillingspaaren, wie Sie an den Fotos sehen können, die hier von der Daily Mail geteilt werden. Federer und Mrs. Mirka sind seit einiger Zeit mit der königlichen Familie verbunden, sie nahmen als Gäste an Kate und der Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Pippa teil.

Aber warum waren Zwillinge bei Kate und William da? Sie hatten Spaß mit dem vierjährigen Prinz George.
William und Kate sahen live Roger Federer seine 19. Trophy als Grand Slam Champion früher im Juli dieses Jahres.


Roger Federer
SHARE