Roger Federer, Andre Agassi unter den 25 bestbezahlten Athleten



by IVAN ORTIZ

 Roger Federer, Andre Agassi unter den 25 bestbezahlten Athleten
Roger Federer, Andre Agassi unter den 25 bestbezahlten Athleten

Mit 675 Millionen Dollar ist Roger Federer der 16. bestbezahlte Athlet der Geschichte. In der Liste der Top-25-Athleten, die Forbes teilt, sind die Schweizer und Andre Agassi die einzigen beiden Tennisspieler.

Der Amerikaner, der sich 2006 aus dem Tennis zurückgezogen hat, verdient immer noch knapp 470 Millionen Dollar und hat Verträge mit Nike und Lavazza.

Agassi spielt manchmal auch Ausstellungsspiele. Was Federer betrifft, so wurden von den 675 Millionen Dollar 112 durch Karrierepreis verdient.

Der Rest ist das Ergebnis von Werbe- und Auftrittsgebühren. Zurzeit unterstützt Federer 11 Marken, darunter Barilla, mit dem er im Mai 2017 einen Endorsement-Vertrag abgeschlossen hat.

Federer hat kürzlich im Dezember 2017 einen neuen Vertrag über 20 Millionen US-Dollar mit Lindt abgeschlossen.

In der Top-25-Liste liegt der 19-fache Grand-Slam-Champion vor dem Fußballstar Leo Messi (17. bestbezahlt), Messis Rivale und fünffacher Ballon d'Or-Champion Cristiano Ronaldo ist Zwölfter.

An der Spitze steht der legendäre Basketballstar Michael Jordan mit Einnahmen von insgesamt 1,85 Milliarden Dollar.Geschichte von Site Tennis News.

Der Rest ist das Ergebnis von Werbe- und Auftrittsgebühren.

Zurzeit unterstützt Federer 11 Marken, darunter Barilla, mit dem er im Mai 2017 einen Endorsement-Vertrag abgeschlossen hat. Federer hat kürzlich im Dezember 2017 einen neuen Vertrag über 20 Millionen US-Dollar mit Lindt abgeschlossen

   
Mit 675 Millionen Dollar ist Roger Federer der 16.

bestbezahlte Athlet der Geschichte. In der Liste der Top-25-Athleten, die Forbes teilt, sind die Schweizer und Andre Agassi die einzigen beiden Tennisspieler.
In der Top-25-Liste liegt der 19-fache Grand-Slam-Champion vor dem Fußballstar Leo Messi (17.

bestbezahlt), Messis Rivale und fünffacher Ballon d'Or-Champion Cristiano Ronaldo ist Zwölfter. An der Spitze steht der legendäre Basketballstar Michael Jordan mit Einnahmen von insgesamt 1,85 Milliarden Dollar.

Roger Federer Andre Agassi Lionel Messi