Serena Williams bittet unter Tränen um Hilfe im Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs



by   |  LESUNGEN 5737

Serena Williams bittet unter Tränen um Hilfe im Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs

Unter Tränen teilte Serena Williams einen Video-Call-to-Action zur Unterstützung ihrer Freundin Esther Lee, einer DPT, bei der vor einem Jahr Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert wurde, bei der Förderung einer Challenge-Veranstaltung, mit der Spenden für den Kampf gegen den Krebs überall gesammelt werden sollen.

In dem Video ist zu sehen, wie Serena Williams ihre Tränen nicht unter Kontrolle hält, da es sich bei der Nachricht um eine liebe Freundin von ihr handelt. „Ich glaube nicht, dass ich das schaffen kann. Das wird mir zu schwer“, sagt Williams im Video, während ihre Stimme in Tränen versinkt.

„Meine liebe Freundin Esther war ein großer Teil meiner eigenen Gesundheitsreise und braucht jetzt unsere Hilfe im Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs. Helfen Sie mit, Patienten wie Esther zu helfen, indem Sie sich am 31.

Oktober für die LA Cancer Challenge 5K Walk/Run anmelden. Sowohl bei persönlichen als auch bei virtuellen Veranstaltungen kann jeder teilnehmen “, betitelt Serena Williams das Video.

So helfen Sie Serena und Esther im Kampf gegen Krebs

Wenn Sie Forschern helfen möchten, ein Heilmittel für Krebs zu finden oder Menschen im Kampf gegen die Krankheit zu unterstützen, können Sie sich für die LA Cancer Challenge-Veranstaltung anmelden, die „der Hirshberg Foundation hilft, Geld zu sammeln, um Forschung und Programme zur Verbesserung der Patientenversorgung zu finanzieren, bessere Behandlungsmöglichkeiten bieten und letztendlich eine Heilung für Bauchspeicheldrüsenkrebs finden“, so Serena Williams.

Die Tennisikone sagte auch, dass Sie „mit mir persönlich oder virtuell für einen Tag voller Kostüme und Spaß zusammenkommen können, um an diejenigen zu erinnern, die wir verloren haben, und an diejenigen zu feiern, die derzeit gegen diese Krankheit kämpfen.

Gemeinsam, egal wo wir sind, können wir im Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs einen großen Unterschied machen.“ Auf der offiziellen Spendenseite von Williams auf pancreatic.org haben Sie die Möglichkeit zu spenden oder sich Serenas oder Esthers Teams anzuschließen. Im Moment sind über 5000 Dollar zusammengekommen. Das Ziel sind rund 15000 Dollar.