Serena Williams schnorchelt und macht ihre Fans verrückt



by   |  LESUNGEN 1096

Serena Williams schnorchelt und macht ihre Fans verrückt

Serena Williams hat 73 WTA-Einzeltitel gewonnen: 23 davon sind Grand-Slam-Events (absoluter Rekord in der Open Era, Männer eingeschlossen), was sie mit 24 Titeln nach Margaret Smith Court die zweite Spielerin macht, die jemals mehr Majors in dieser Spezialität gewonnen hat.

Sie absolvierte den virtuellen Grand Slam, der darin besteht, vier aufeinander folgende Slams nicht im selben Kalenderjahr zu gewinnen, zweimal (in den beiden Jahren 2002-2003 und 2014-2015). Sie hat auch fünf Master Cups zum Jahresende und 19 Turniere der Premier-Kategorie gewonnen (6 Premier Mandatory, 6 Premier 5 und 7 Premier), sowie 21 Tier-I- und Tier-II-Titel und eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in London gegen Maria Sharapova.

Nicht nur im Einzel kann Serena Williams zahlreiche Siege vorweisen, sondern auch im Damen- und Mixed-Doppel, wo es 16 weitere Grand-Slam-Turniere gibt: 14 gewannen mit ihrer älteren Schwester Venus und zwei im gemischten Doppel, beide wurden 1998 mit Max Mirny gewonnen.

Zu diesen Erfolgen kommen noch drei weitere olympische Goldmedaillen, die alle zusammen mit Venus gewonnen wurden, ein Federation Cup und zwei Hopman Cups.

Serena Williams schnorchelt und sie hat ihre Fans verrückt gemacht

In den letzten Tagen war Serena mit ihrer Familie auf den Bahamas im Urlaub.

Aber die amerikanische Tennisstar verblüffte alle ihre Fans mit einem unglaublichen Video, in dem die 40-Jährige in einer Badehose mit Blumenprint und einem langärmeligen blauen Badeshirt mit ihrem Mann Alexis Ohanian und der gemeinsamen Tochter Olympia schnorchelte, teilen einiger Aufnahmen auf Instagram Über ihren Ehemann teilte Alexis einen Twitter-Clip seiner Frau, den er einfach "Mermaid?," was Serena zeigte, dass sie eine tolle Zeit hatte.

Der Reddit-Mitbegründer hat auch ein süßes Foto von ihm und ihrer Tochter geteilt, die ihre Schwimm- und Schnorchelausrüstung tragen: "Der letzte Urlaubstag ist anders: Schauen wir mal rein."

Serena wird 2022 für die mit Spannung erwarteten Australian Open auf den Platz zurückkehren.