Halep: Ich denke, es wird niemanden geben, der so dominant ist wie Serena Williams



by   |  LESUNGEN 1053

Halep: Ich denke, es wird niemanden geben, der so dominant ist wie Serena Williams

Die zweifache Grand-Slam-Siegerin Simona Halep ist der Meinung, dass die Konkurrenz auf der WTA-Tour weit offen ist, da sie nicht glaubt, dass wir eine Serena Williams-ähnliche Dominanz von jemandem sehen werden. Im vergangenen Jahr gewannen vier verschiedene Spielerinnen Grand Slams auf der WTA Tour.

Naomi Osaka gewann die Australian Open, Barbora Krejcikova gewann alles bei den French Open, Ashleigh Barty holte ihren ersten Wimbledon-Titel und Emma Raducanu schrieb bei den US Open Tennisgeschichte, als sie als erste Qualifikantin überhaupt einen Grand Slam gewann.

„Ich denke, es wird niemanden wie Serena geben, der die WTA-Tour dominiert“, sagte Halep exklusiv gegenüber Tennis Majors. „Ich denke, es ist sehr offen und ich habe das immer gesagt, dass jeder ein Turnier gewinnen kann, an dem sie teilnimmt, also weiß man nie, wer die Gewinnerin sein wird.

Die Top 10 ist super offen.“

Halep hofft auf eine große Sandplatzsaison

Es ist kein Geheimnis, dass Halep gerne auf Sand spielt, und sie hofft sicherlich, in der kommenden Zeit einige starke Ergebnisse auf Sand zu erzielen.

Die 30-jährige Simona Halep wurde nach ihrem Sieg bei den French Open 2018 Grand-Slam-Meisterin. „Ich liebe Sand, deshalb konnte ich wahrscheinlich viele Turniere auf Sand gewinnen [sieben von ihren 23 Siegen, darunter zwei in Madrid und einer in Rom] und auch die French Open [im Jahr 2018].

Ich habe Wimbledon [2019] gewonnen, was ich nie erwartet hätte, weil es superschnell ist und man den Aufschlag braucht. Da habe ich also keinen großen Aufschlag. Aber mein Spiel war in diesem Jahr wirklich gut und es war einfach perfekt für die Oberfläche und ich war sehr zuversichtlich", erklärte Halep glaubt, dass sie das Zeug dazu hat, mehr Großveranstaltungen zu gewinnen, und sie glaubt, dass Mouratoglou ihr bei ihrem Streben nach mehr Erfolg helfen kann.Halep. Halep fügte ihrem Team den renommierten Tennistrainer Patrick Mouratoglou hinzu.