Venus Williams teilt Serena nach ihrer Niederlage in Wimbledon eine Botschaft mit



by WEBER F.

Venus Williams teilt Serena nach ihrer Niederlage in Wimbledon eine Botschaft mit

Die siebenfache Grand-Slam-Siegerin Venus Williams sagte, sie sei "über alle Maßen stolz" auf Serena Williams, nachdem ihre Schwester in einem spannenden Wimbledon-Kampf unterlegen war. Am Dienstag bestritt Serena Williams ihr erstes Einzelmatch seit 12 Monaten.

In einem spannenden Erstrundenmatch in Wimbledon, das über drei Stunden dauerte, setzte sich die Französin Harmony Tan mit 7:5, 1:6, 7:6 (7) gegen Serena Williams durch. Nach dem Match postete Serena Williams ein Bild auf Instagram.

"Das war wahnsinnig und intensiv. Nicht das Ergebnis, das ich wollte, aber meine Güte, das hat mir gefallen. Ich hoffe, euch hat es auch gefallen. Vorwärts und aufwärts", betitelte Serena Williams ihren Beitrag.

Venus Williams zu Serena Williams: Du bist der ewige Meisterin

"Größter Fan!

Stolz darüber hinaus. Ewiger Meisterin. Keine Worte", schrieb Venus Williams. Es war eine herzzerreißende Niederlage für Williams, denn sie hatte gute Chancen, das Match in drei Sätzen zu beenden. Williams führte im dritten Satz mit 5:4 und hatte die Chance, zum Matchgewinn aufzuschlagen, was ihr jedoch nicht gelang.

"Es war definitiv ein sehr langer Kampf", sagte Serena in ihrer Pressekonferenz nach dem Match. "Es ist auf jeden Fall besser als letztes Jahr, das ist ein Anfang. Ich denke, körperlich war ich ziemlich gut. Ich habe das Gefühl, dass man gerade in den entscheidenden Momenten, wenn man einige dieser Punkte gewinnt, mental immer etwas haben muss, das man irgendwie braucht.

Bei ein oder zwei von ihnen war ich ziemlich gut, aber offensichtlich nicht genug. Heute habe ich alles gegeben, was ich tun konnte, weißt du, heute. Vielleicht hätte ich morgen mehr geben können. Vielleicht hätte ich vor einer Woche mehr geben können.

Aber heute war das, was ich tun konnte. Irgendwann muss man sich damit abfinden können. Und das ist alles, was ich tun kann." Nach dem Match verriet Williams, dass sie versuchen wird, für die US Open fit zu werden. Auf die Frage nach einer möglichen Rückkehr nach Wimbledon sagte Williams, dass sie diese Frage nicht beantworten könne.

Venus Williams Serena Williams Harmony Tan