Ciara sagt ihre Meinung zum neuen Kinderbuch von Serena Williams



by   |  LESUNGEN 1055

Ciara sagt ihre Meinung zum neuen Kinderbuch von Serena Williams

Die berühmte amerikanische Sängerin Ciara rezensierte das frisch erschienene Kinderbuch "The Adventures of Qai Qai" von Serena Williams. Ciara postete zwei Instagram Stories, die sie und ihre Tochter beim Auspacken des Pakets zeigten, in dem das Kinderbuch gekommen war.

"Herzlichen Glückwunsch, Serena Williams, zu deinem neuen Buch. Wir lieben Qai Qai. So süß", schrieb Ciara auf Instagram.

Worum geht es in dem Kinderbuch von Serena?

Das kürzlich erschienene Kinderbuch von Serena Williams trägt den Titel The Adventures of Qai Qai.

Hier ist die Beschreibung des Buches: "Von Superstar-Sportlerin, Rekordbrecherin, Unternehmerin, Philanthropin (und Mama) Serena Williams kommt ein magisches Bilderbuch, in dem ein kleines Mädchen mit Hilfe ihrer Puppe und besten Freundin Qai Qai lernt, an sich selbst zu glauben.

  • "Hab keine Angst, bester Freund! Ich bin hier bei dir, immer!"
  • "Aber was ist, wenn ich nicht gut genug bin?"
  • "Mädchen!" antwortete Qai Qai. "Du bist schon gut genug, wenn du durch die Tür kommst! Kommen Sie, ich zeige es Ihnen".
Baby Girl hat eine Tanzaufführung vor sich, und sie macht sich Sorgen.

Sie hat geübt und geübt, aber was ist, wenn etwas schief geht? Was ist, wenn sie die Schritte vergisst oder während ihres Solos einfriert? Zum Glück hält ihre beste Freundin, die Puppe Qai Qai, ihr den Rücken frei!

Als Qai Qai zum Leben erwacht, begeben sie sich auf eine magische Reise, die Baby Girl zeigt, dass sie bereit für die Bühne ist. Die Abenteuer von Qai Qai, ein herzerwärmendes Bilderbuch der beliebten Sportlerin Serena Williams, zeigt den Lesern, wie wichtig es ist, an seinen besten Freund und an sich selbst zu glauben.

Ciara und Serena sind gute Freundinnen

Die ehemalige Nummer 1 der Weltrangliste, Serena Williams, präsentierte auf der New Yorker Modewoche 2016 ihre Herbstkollektion für HSN in voller Glamourmontur. Ciara und La La Anthony in der ersten Reihe feuerten Serena an.

Zu ihr gesellte sich auch die langjährige Vogue-Chefredakteurin Anna Wintour. Ebenfalls anwesend war die Modelegende Tommy Hilfiger. Ihre Schwester Venus Williams und ihre beste Freundin auf der Tour, Caroline Wozniacki, saßen in der ersten Reihe und sahen sich die Kollektion an.

Die Models liefen zu einem Soundtrack, der ein von Serena geschriebenes und vorgetragenes Gedicht zum Thema weibliche Selbstbestimmung enthielt.