Venus Williams: Ich kann es kaum erwarten, mit Serena Williams im Doppel zu spielen



by   |  LESUNGEN 1916

Venus Williams: Ich kann es kaum erwarten, mit Serena Williams im Doppel zu spielen

Die 40-jährige Venus Williams freut sich darauf, mit Schwester Serena Williams am meisten im Doppel zu spielen, wenn die Tennisstrecke im August wieder aufgenommen wird.

Venus Williams sagt, sie kann es kaum erwarten, mit Serena Williams im Doppel zu spielen

Die 40-jährige Venus beantwortete auf ihrem YouTube-Kanal Fragen von Fans zur Rückkehr des Tennisplatzes und wurde gefragt, gegen welche Gegnerin sie gerne spielen würde.

„Auf welchen Gegner freue ich mich zu spielen? Hmm ... ich kann es kaum erwarten, mit Serena im Doppel zu spielen. Wir hatten gerade eine tolle Zeit auf dem Doppelplatz. Wir haben viel Erfolg. Ich habe festgestellt, dass ich am meisten vermisst habe, Doppel zu spielen.

Ich freue mich darauf, mit ihr auf dem Doppelplatz zu spielen, und es ist mir einfach egal, gegen wen ich spiele. Wer ist im Netz, solange es ein Netz und eine Übereinstimmung gibt? Richtig?" Wer ist auf der anderen Seite des Netzwerks, solange es ein Netz und eine Match gibt? Richtig?" Das Duo hat zusammen 14 Grand Slam-Doppeltitel für Frauen gewonnen.

Zu ihren Erfolgen gehört der Gewinn von vier aufeinanderfolgenden Grand Slam-Doppeltiteln von 2009 Wimbledon bis 2010 Roland Garros. Ihre letzten Grand Slam-Doppeltitel kamen beim Wimbledon-Event 2016. Sie waren auch im Doppel die Nummer 1 der Welt.

Beide Spielerinnen haben bei den Olympischen Sommerspielen vier Goldmedaillen gewonnen, jeweils eine im Einzel und drei im Doppel - alle zusammen gewonnen - am meisten unter Tennisspielern. Sie haben auch den Career Golden Slam zweimal im Doppel absolviert.

Das Schwesternpaar ist im Grand Slam-Doppel ungeschlagen. Venus Williams hat 7 Grand Slam-Einzeltitel gewonnen und 16 Grand Slam-Finale erreicht, zuletzt 2017 in Wimbledon. Mit 49 Einzeltiteln liegt Venus Williams bei den meisten Einzeltiteln nur hinter Serena Williams unter den aktiven Spielern der WTA Tour.

Neben ihren Tennisleistungen hat Venus auch ihre eigene Innenarchitekturfirma V Starr Interiors und ihre eigene Modelinie EleVen. Sie ist auch dafür bekannt, die Sache zu leiten, um das Preisgeld für Damentennis zu decken.

Serena Williams hat in ihrer Karriere auch 23 Grand Slam-Einzeltitel gewonnen und jagt den Rekord von Margaret Court, die 24 Grand Slam-Einzeltitel gewonnen hat.