Das Covid-19 beeinträchtigte die Freundschaft zwischen Wozniacki und Serena Williams



by   |  LESUNGEN 487

Das Covid-19 beeinträchtigte die Freundschaft zwischen Wozniacki und Serena Williams

Die Tenniswelt ist sich der schönen Freundschaft bewusst, die Serena Williams und Caroline Wozniacki teilen. Beide spielen eine wesentliche Rolle im Leben des anderen. Die Pandemie zwang sie jedoch, sich längere Zeit voneinander fernzuhalten.

Die Entfernung war wirklich herzzerreißend für Wozniacki, die sogar erwog, ihre Freundin zu besuchen. Wozniacki kommt aus Dänemark, Serena aus den USA. Sie leben buchstäblich eine halbe Welt entfernt. Wozniacki suchte nach einer Möglichkeit, sich auf dem Festland mit ihrer besten Freundin zu vereinen.

"Serena war auch in seinem Haus und war sehr, sehr vorsichtig", sagt Wozniacki. "Und ich war auf der anderen Seite der Welt und selbst als ich in Amerika war, waren wir beide zu Hause und diskutierten darüber, wie wir kommen und uns sehen könnten.

"Die pensionierte Tennisspielerin aus Dänemark überlegte sogar, ein verrücktes Abenteuer zu unternehmen, um sich mit ihrer Freundin wieder zu vereinen. Eine 15-stündige Fahrt zwang sie jedoch, die Idee aufzugeben.

„Es gab einen Punkt, an dem wir in St. Louis waren, wo David herkommt, und das war eine 15-stündige Fahrt [nach Serena in Miami, Florida]. Das war also etwas übertrieben. Ich sagte, wissen Sie, wenn wir auf denselben Kontinent zurückkehren, müssen wir uns testen lassen und sicherstellen, dass alles in Ordnung ist, damit wir uns sehen können.

"

Caroline Wozniacki konnte ihr Abschiedsspiel nicht spielen

Nach den Australian Open 2020 beschloss Caroline Wozniacki, ihre Schläger für immer aufzuhängen. Bei ihr wurde rheumatoide Arthritis diagnostiziert, eine lebensverändernde Erkrankung.

Sie hatte jedoch klargestellt, dass ihr Rücktritt vom Tennis nicht krankheitsbedingt war, sondern weil sie sich mehr auf ihr persönliches Leben konzentrieren wollte. Wozniacki und Serena sollten in Kopenhagen ein Ausstellungsspiel (ein Abschiedsspiel) spielen.

Aufgrund der COVID-19-Krise wurde sie jedoch abgesagt. Wozniacki wird alles tun, um die Dinge zum Laufen zu bringen, sobald die Situation günstig wird.