Serena Williams hält während der Australian Open in Florida eine Presse

-  Lesungen: 39
by

Es schien, dass Serena Williams beabsichtigte, rechtzeitig zu den Australian Open zurückzukommen, um Margaret Court's 24 Grand Slam Titeln gleichzustellen, aber jetzt hat sie vielleicht die Idee geändert. Die ehemalige World No. 1 wird vom 21. bis 24. Januar auf der Inside ETF in Florida eine Pressekonferenz abhalten, bei der die erste Woche des Australian Open bereits beendet ist.

Auf der Veranstaltung werden unter anderem auch Mohamed El-Erian, Quincy Jones, Gen Stanley McCrystal zu sehen sein. Vor ein paar Tagen hatte Serena ein Bild auf Instagram mit einigen goldenen Schuhen gepostet und schrieb: "Sei aufgeregt, sei sehr aufgeregt".

In nur wenigen Wochen werden wir ihre endgültige Entscheidung kennen und wir können alles erwarten.