Mental Tennis; "Tricks des Handels"

Im Gegensatz zum Volksglauben leiden professionelle Tennisspieler von vielen der gleichen Geisteskämpfe wie der regelmäßige Verein oder Freizeitspieler

by Federico Coppini
SHARE
Mental Tennis; "Tricks des Handels"

Im Gegensatz zum Volksglauben leiden professionelle Tennisspieler von vielen der gleichen Geisteskämpfe wie der regelmäßige Verein oder Freizeitspieler. Die mentale Zähigkeit ist wohl die wichtigste Fertigkeit, die erforderlich ist, um Ihr Potenzial zu erfüllen und sich so auf einige einfache, aber hochwirksame "Tricks des Handels" zu informieren, wird Ihnen ein unerschütterliches Vertrauen und vielleicht sogar noch wichtiger einen Plan geben der Aktion, wenn in der Hitze des Kampfes.

Modernes Tennis ist ein komplexes Rätsel geworden, das eine expansive Palette von Faktoren für Spieler zu verstehen und zu beherrschen, einschließlich Bewegungsmuster, strategisches Bewusstsein, statistisch Tendenzen und biomechanischen Empfehlungen. Die spektakulären Aufnahmen sehen wir vom Profi Die Spieler sind zweifellos beeindruckend, aber es ist letztlich ihre Beherrschung der Grundprinzipien der Spiel, das sie vom "durchschnittlichen Joe" trennt.
Mit so vielen Informationen leicht verfügbar durch moderne Technik und Coaching, kann es oft leicht sein, die Grundlagen und fälschlicherweise zu vergessen Bewerte das Spiel mit einem 'top down' Ansatz. Bei schwierigen Zeiten während eines Spiels Die Fokussierung auf einfache Konzepte wie ein "low to high" Swing oder der "Bounce-Hit" des Balles wird eindeutig auslösen dachte Prozess ohne unnötige Ablenkungen. Nach allem Tennis ist einfach eine Frage des Setzens des Balls über das Netz und auf dem Platz noch einmal, dass dein Gegner. Nichts mehr. Nicht weniger.

Ganzen Artikel lesen

SHARE