Tennis World Foundation - Ein Kurs für 35 Kinder in Kayamandi



by   |  LESUNGEN 222

Tennis World Foundation - Ein Kurs für 35 Kinder in Kayamandi

Südafrika ist ein Land mit einer starken Tennis-Tradition, aber alle besten Spieler des Landes (einschließlich Tennisprofi Kevin Anderson) stammen aus der Oberschicht. Obwohl die Apartheid vor einigen Jahren zu Ende ging, dauert es noch einige Zeit, bis die langfristigen Veränderungen sichtbar werden.

In diesem Zusammenhang hat die Tennis World Foundation (TWF) in Zusammenarbeit mit Kingdom DNA eine großartige Veranstaltung organisiert. Diese Partnerschaft war offensichtlich, da Kingdom DNA eine gemeinnützige Organisation ist, die Kinder in der Region unterstützt, insbesondere in Kayamandi, einem Vorort mit 25.000 Einwohnern in der Region Stellenbosch, nicht weit von Kapstadt entfernt.

Während der Veranstaltung wurde neben einer Spende von Tennisausrüstung ein Coaching-Workshop abgehalten. Die Veranstaltung wurde von 35 Kindern unterschiedlicher Niveaus besucht, von Amateuren bis zu Babys. Sieben Trainer - sowohl Profis als auch Freiwillige - kümmerten sich um die Kinder.

Was in Kayamandi passiert ist, entspricht voll und ganz der Mission der Tennis World Foundation: Kinder mit einbeziehen, die sonst keine Chance hätten, Tennis zu spielen. Vor der Ankunft der TWF hatte die Gruppe unter der Anleitung von Kingdom DNA trainiert, obwohl nun dringend Hilfe und Unterstützung benötigt wird, damit die vielversprechendsten Kinder weiterhin Tennis spielen können.

Nur um eine bessere Vorstellung zu geben, gibt es derzeit keinen Tennisplatz zum Spielen. Die Trainingseinheiten finden auf einem multifunktionalen Platz statt, auf dem ein Netz zum Spielen hinzugefügt wurde. Es ist nicht mehr nötig zu sagen, wie wichtig es ist, Ausrüstung und die Möglichkeit zu geben, an Turnieren teilzunehmen, um andere Spieler herauszufordern und ihr aktuelles Niveau einzuschätzen und ihnen zu helfen, zu verstehen, was verbessert werden muss.

Wer dieser Gruppe von Baby-Tennisspielern helfen will, kann dies ab hier tun.