Elina Svitolina gibt Schwangerschaft bekannt



by   |  LESUNGEN 812

Elina Svitolina gibt Schwangerschaft bekannt

Die ukrainische Tennisspielerin Elina Svitolina hat bekannt gegeben, dass sie und ihr Ehemann Gael Monfils ihr erstes Kind erwarten. Svitolina und Monfils sind seit letztem Sommer verheiratet und dieses Wochenende verkündete Svitolina die freudige Nachricht über ihre sozialen Medien.

Svitolina ist bereits im vierten Monat schwanger, da sie und Monfils im Oktober ein kleines Mädchen erwarten. „Mit einem Herzen voller Liebe und Glück freuen wir uns, bekannt zu geben, dass wir im Oktober ein kleines Mädchen erwarten“, schrieb Svitolina in einem Twitter-Post.

Svitolina zog sich aus den French Open zurück

Svitolina hat seit März nicht mehr gespielt, da sie eine Pause einlegte, nachdem sie die ersten Runden in Indian Wells und Miami verloren hatte.

Erst vor wenigen Tagen gab Svitolina ihren Rückzug von den French Open bekannt. Svitolina wird jedoch bei den French Open sein, da sie ihren Ehemann Monfils während seiner Kampagne beim Turnier begleiten wird. „Ich werde leider nicht in Roland Garros spielen“, sagte Svitolina gegenüber insidethegames.

„Das ist eine Entscheidung, die ich vor ein paar Tagen getroffen habe. Für mich muss ich mir nur Zeit nehmen, um zur Ruhe zu kommen und bereit zu sein, wenn ich [bereit] bin. Ich werde ihn bei jedem Schritt unterstützen, aber spielen ist etwas ganz anderes.

Du hast Druck, du hast Druck von dir selbst, du willst gute Leistung bringen, aber wenn ich nicht 100 Prozent bin, ist es sehr schwierig für mich, auf dem allerbesten Niveau zu spielen." Svitolina könnte sich jetzt vielleicht entscheiden, den Rest der Saison zu überspringen und zu Beginn der Saison 2023 zurückzukehren.

In diesem Jahr hat Svitolina einen 5-8 Rekord. Nachdem sie ihr drittes Match in Folge in Miami verloren hatte, beschloss Svitolina, eine Tennispause einzulegen, da sie zugab, dass die Szenen aus ihrem Land einen großen Einfluss auf sie hatten. Wann Svitolina wieder spielt, bleibt abzuwarten. Fotokredit: [email protected]