Agnieszka Radwanska spricht über das bevorstehende Benefizspiel gegen Iga Swiatek

Radwanska und Swiatek werden im nächsten Monat ein Benefizspiel bestreiten.

by Weber F.
SHARE
Agnieszka Radwanska spricht über das bevorstehende Benefizspiel gegen Iga Swiatek

Die polnische Tennislegende Agnieszka Radwanska freut sich, in einem Wohltätigkeitsspiel gegen Iga Swiatek anzutreten, und verrät, dass sie sehr froh ist, für einen guten Zweck zu spielen. Swiatek, das neue Gesicht des polnischen Tennissports, kündigte an, dass sie am 23.

Juli in Krakau die Veranstaltung "Iga Swiatek und Freunde für die Ukraine" durchführen will. Neben Swiatek und Radwanska werden auch Elina Svitolina, Sergiy Stakhovsky und Martin Pawelski teilnehmen. Radwanska, die ehemalige Nummer 2 der Welt, wird gegen Swiatek in einem Ein-Satz-Match antreten.

Swiatek und Radwanska werden auch in einem Mixed-Doppel gegeneinander antreten. Die ukrainische Tennisstar Elina Svitolina, die sich im fünften Monat ihrer Schwangerschaft befindet, wird bei beiden Matches als Schiedsrichterin fungieren.

"Es wird ein besonderes Ereignis sein! So etwas hat es noch nie gegeben. Ich fühle mich geehrt, dass ich an diesem Tag mit so wunderbaren Freunden vom Platz für einen guten Zweck spielen kann. Die Kraft des Sports gewinnt jetzt noch mehr an Bedeutung.

Jetzt sind wir gemeinsam für die Ukraine", twitterte Radwanska.

Swiatek und Radwanska treffen in einem Benefizspiel aufeinander

Vor einem Jahrzehnt war Radwanska eine der besten Spielerinnen auf der Tour und das Gesicht des polnischen Tennissports.

Jetzt ist Iga Swiatek die bestplatzierte Spielerin der Welt und der größte Name im polnischen Tennis. "Seit Monaten arbeite ich mit meinem Team an einer Wohltätigkeitsinitiative für die Ukraine, um diejenigen zu unterstützen, die unter den Folgen des Krieges leiden.

Gemeinsam mit Agnieszka Radwańska, Elina Svitolina, Sergiy Stakhovsky und Martyn Pawelski treffen wir uns am 23. Juli in Krakau zu einer besonderen Veranstaltung. Wir werden ein Ausstellungsspiel im gemischten Doppel spielen.

Außerdem werden Agnieszka und ich einen Satz im Einzel spielen. Elina Svitolina wird bei beiden Matches als Schiedsrichterin fungieren. Es wird auch einen besonderen Gast geben, der die Ukraine vertritt - den ehemaligen Fußballspieler Andriy Shevchenko", schrieb Swiatek auf Instagram.

Die polnischen Tennisfans in Krakau werden es sicher genießen, Swiatek und Radwanska gegeneinander spielen zu sehen.

Iga Swiatek
SHARE