Mike Tyson über das Positive, das Tennis der Familie Tyson gebracht hat



by FISCHER P.

Mike Tyson über das Positive, das Tennis der Familie Tyson gebracht hat

Box-Legende Mike Tyson verrät, dass Tennis einen sehr positiven Einfluss auf seine Tochter Milan hatte. Er ist begeistert, dass sie sich zu einer sehr selbstbewussten Person entwickelt hat. Tyson, der als einer der größten Athleten der Sportgeschichte gilt, hat sich in den letzten Jahren dem Tennis verschrieben.

"Es hat meinen Horizont erweitert, und ich bin dankbar, dass ich dabei war und alle getroffen habe. Es hat unser Leben verändert", sagte Tyson laut Tennis365. "Unser ganzes Leben hat sich durch Tennis verändert. Ich dachte, es ginge uns gut, und alles, was wir taten, war Geld zu verdienen, aber das ist nicht wichtiger als das Tennisspielen meiner Tochter.

Sie ist jetzt größer als alles in unserem Leben. Ich sehe, wie sie etwas erreicht, was sie ohne den Tennissport nie erreicht hätte. Sie hat Selbstvertrauen. Mit 11/12 Jahren hat sie Selbstvertrauen".

Tyson über die Disziplin, die seine Tochter entwickelt hat

Tysons Tochter ist fest entschlossen, eines Tages Tennisprofi zu werden.

Laut Tyson hat Milan eine sehr strenge Disziplin entwickelt und verfügt über eine starke Arbeitsmoral. Tyson war als Sportler bekannt, der immer nach Großem strebte. Nach seinen Worten zu urteilen, ist seine Tochter genau so.

"Sie ist selbst diszipliniert. Sie steht auf, kocht ihre Mahlzeiten, duscht und geht jeden Tag um 7 oder 8 Uhr ins Fitnessstudio", fügte Tyson hinzu. "Sie bleibt dort bis 16 Uhr. Sie ist sehr fleißig, und sie will das tun.

Ich bin sehr stolz darauf, jemanden in meiner Familie zu haben, der versteht, dass die Dinge manchmal nicht so laufen, wie man will. Darum geht es im Leben: Manchmal laufen die Dinge nicht so, wie man will, und man muss mit den Situationen und dem Unglück fertig werden.

Tysons Lieblingsspieler ist der 21-fache Grand-Slam-Champion Novak Djokovic. Auf die Frage, warum, erklärte Tyson, dass er Djokovic mag, weil er "ein echter Kämpfer" ist.