Genie Bouchard wurde mit ihrem neuen berühmten Freund in New York gesichtet



by   |  LESUNGEN 1565

Genie Bouchard wurde mit ihrem neuen berühmten Freund in New York gesichtet

Laut Daily Mail Australia ist Genie Bouchard mit Jack Brinkley-Cook, dem Sohn des Models Christie Brinkley, zusammen. Die beiden wurden beim Mittagessen in SoHo, New York City, gesichtet. Die beiden Verliebten, die beide kurze Hosen und Mützen trugen, aßen bei Jack's Wife Freda, wie Daily Mail Australia berichtet.

Während Bouchard nicht mehr mit dem NFL-Spieler Mason Rudolph zusammen ist, trennte sich Jack Brinkley letztes Jahr von seiner Freundin Nina Agdal. Agdal war in der Vergangenheit mit Leonardo DiCaprio zusammen. Im Jahr 2020, während der Quarantäne, beklagte sich Bouchard, dass sie keinen Freund hat, der sie aufmuntert.

"Ich will mich nicht beschweren, aber ich habe das Gefühl, dass die Quarantäne mit einem Freund viel mehr Spaß machen würde", twitterte sie ihren Followern, die den Beitrag kommentierten und retweeteten.

Jacks Mutter, Christie Brinkley, ist ein amerikanisches Fotomodell, das für ihre Auftritte in den Sports Illustrated Swimsuit Issues bekannt ist. Heute hat das Model über 800.000 Follower auf Instagram. Dort veröffentlichte sie ein Foto mit ihrem Sohn, der die US Open besucht.

Mein Sohn Jack Brinkley Cook und ich gehen jedes Jahr zu den #Herren-Finals @usopen und jedes Jahr sagen wir: "Das war das Beste! Tennis hat zwei neue Stars und wir hatten einen (Schläger-Emoji), als wir ihnen zusahen‼️ Danke @usta", beschriftete Christie Brinkley das Foto.

Bouchard und Brinkley waren auch am Strand zu sehen

In diesem Sommer wurde Bouchard auch an einem Strand in der Nähe ihres Freundes Jack gesichtet.

Nach Angaben der Sun aß Bouchard damals in einer bekannten Bar Sushi, bevor sie in Begleitung von Jack ein Taxi nahm. Was das Tennis betrifft, so wird Genie Bouchard zusammen mit Emma Raducanu und der US-Open-2022-Siegerin im Doppel, Barbora Krejcikova, bei den kommenden Transylvania Open als Wild Card antreten.

Bouchard muss jedoch in der Qualifikation starten und das Hauptfeld erreichen, um eine Chance zu haben, gegen einen der Stars anzutreten, die in Cluj-Napoca, Rumänien, spielen.