Sloane Stephens antwortet, ob sie OnlyFans hat



by IVAN ORTIZ

Sloane Stephens antwortet, ob sie OnlyFans hat

Eine Person beschwerte sich bei Sloane Stephens darüber, dass sie nie eine Antwort auf ihre Fragen erhielt, und die Amerikanerin antwortete schließlich. Diese Person wollte wissen, ob Sloane Stephens ein OnlyFans-Konto hat.

Stephens antwortete dem Fan und stellte klar, dass sie kein OnlyFans-Konto besitzt. "Du antwortest nie auf meine Frage. Ich frage noch einmal, haben Sie einen OnlyFans?", lautete die Frage, die Stephens erhielt. Stephens antwortete: "NEIN.

Ich habe KEINE OnlyFans."

Stephens wurde von einer Biene gestochen und gewann dann das Match

Stephens trat letzte Woche in Parma an, wo sie eine ziemliche Erfahrung hatte.

Stephens besiegte in der ersten Runde von Parma Magdalena Frech mit 3-6, 6-3, 6-4. Nach dem Match teilte Stephens auf Twitter mit, dass sie beim Stand von 4:4 im dritten Satz von einer Biene gestochen wurde. "Ich wurde heute beim Stand von 4:4 im dritten Satz von einer Biene gestochen und das war keine angenehme Erfahrung.

0/10 - Ich empfehle nicht", twitterte Stephens nach ihrem Erstrundensieg in Parma. Nachdem sie in der ersten Runde in Parma gegen Frech gewonnen hatte, schied Stephens nach einer knappen Achtelfinalniederlage aus dem Turnier aus.

Im Achtelfinale von Parma überraschte Danka Kovinic Stephens mit 7:5, 2:6, 7:5. Stephens verpasste die große Chance, den ersten Satz zu gewinnen. Sie führte im ersten Satz mit 5:3, bevor Kovinic mit zwei Breaks vier Spiele in Folge gewann und sich den ersten Satz holte.

Im zweiten Satz ging Kovinic mit 2:1 in Führung, bevor Stephens die nächsten fünf Spiele gewann und den zweiten Satz souverän für sich entschied. Stephens brach Kovinic früh den Aufschlag ab und ging im dritten Satz mit 2:1 in Führung, nachdem sie den zweiten Satz gewonnen hatte.

Gerade als es so aussah, als ob das Momentum auf Stephens' Seite wäre, verlor sie vier Spiele in Folge, als Kovinic mit 5:2 in Führung ging. Stephens wehrte im achten Spiel einen Matchball ab und schaffte dann im neunten Spiel das Break.

Nachdem sie den dritten Satz zum 5:5 ausgeglichen hatte, verlor Stephens die nächsten beiden Spiele und damit das Match. Fotokredit: Joshua Kissi/Solid & Striped

Sloane Stephens