Kyrgios' Ex-Freundin Chiara Passari griff nach der Trennung zu Alkohol und Drogen



by   |  LESUNGEN 1160

Kyrgios' Ex-Freundin Chiara Passari griff nach der Trennung zu Alkohol und Drogen

Nick Kyrgios' Ex-Freundin Chiara Passari verrät, dass sie nach der Trennung von dem australischen Tennisstar zu Alkohol und Drogen griff. Ende 2021 beendeten Kyrgios und Passari ihre turbulente Beziehung. Passari hatte mit den Folgen der Trennung zu kämpfen und griff zu Alkohol und Drogen, um mit ihrem Schmerz fertig zu werden.

Dann zog Passari in eine andere Stadt, und da bemerkte sie erste positive Veränderungen. Passari, die wie Kyrgios aus Canberra stammt, lebt jetzt in Brisbane, wie aus ihrer Instagram-Biografie hervorgeht. Passari wandte sich nach der Trennung von Kyrgios dem Alkohol und den Drogen zu.

"Ich verlor alle Hoffnung auf Liebe, auf mich selbst und auf irgendeine Form von Glück oder Sinn. Ich war nie in der Lage, wirklich zu lächeln oder meine Aufgabe in diesem Leben zu verstehen. Ich verliere meinen Appetit / ekele mich vor dem Essen und greife stattdessen zu Alkohol und Drogen, um mir zu helfen.

Dann spontan in eine neue Stadt zu ziehen, mein Lachen wieder zu hören, meine Menschen wiederzufinden, das Essen wieder zu lieben, mich für das Leben zu begeistern. Meiner Familie näher zu sein als je zuvor und neu anzufangen.

Es liegt alles in den Händen des Universums und ist eine einzige beschissene Reise, aber ich weiß nur, dass wir am anderen Ende immer das Licht erreichen werden“,schrieb Passari auf Instagram.

Unterdessen beschuldigte Passari Kyrgios der Körperverletzung

Letzte Woche wurde Kyrgios' Fall vor dem ACT Magistrates Court verhandelt.

Kyrgios war nicht anwesend, wurde aber von seinem Anwalt vertreten. Michael Kukulies-Smith, der Kyrgios vertritt, bat das Gericht um eine Vertagung. Laut australischen Medien versucht Kukulies-Smith, die Anklage aus Gründen der psychischen Gesundheit fallen zu lassen.

Im Falle einer Verurteilung droht Kyrgios eine Höchststrafe von zwei Jahren. Inzwischen ist Kyrgios in einer glücklichen Beziehung mit der Bloggerin Costeen Hatzi aus Sydney. Hatzi hat Kyrgios die ganze Saison über begleitet, und der australische Tennisstar hat in diesem Jahr das Tennis seines Lebens gespielt.