Der NYC-Fotograf beschreibt Sabalenka auf einem Foto ohne Hose als „Superfrau“



by   |  LESUNGEN 1095

Der NYC-Fotograf beschreibt Sabalenka auf einem Foto ohne Hose als „Superfrau“

Die Zweitplatzierte von die WTA-Finals, Aryna Sabalenka, wurde von einem New Yorker Fotografen als „Superfrau“ bezeichnet, der die kühne Beschreibung mit einem Foto begleitete, das die weißrussische Tennisspielerin zeigt, die ein Balenciaga-Oberteil und keine Hose trägt.

„Superwoman Aryna“, beschriftete der Fotograf Azia Be das Foto.

Sabalenkas sinnliches Fotoshooting

Derselbe Fotograf, der das obige Foto gepostet hat, veranstaltete im September dieses Jahres ein privates Fotoshooting mit Sabalenka.

Damals organisierte Aryna Sabalenka ein persönliches Fotoshooting mit einem Friseur und einem Fotografen. Die weißrussische Tennisspielerin, der jetzt in Miami lebt, posierte oben ohne und in verführerischer Kleidung.

Sehen Sie sich die Aufnahmen des Fotoshootings unten an.

Die ehemalige Tennisspielerin Anastasia Pivovarova reagierte auf eines der neuen Outfits von Sabalenka.

„S*xy Lady“, schrieb Pivovarova auf Instagram. „Ich bin s*xy und ich weiß es“, antwortete Sabalenka. Auch WTA-Weltranglisten-44. Elise Mertens reagierte: „Oelala-Mädchen“, sagte Mertens.

Das Fotoshooting fand statt, nachdem Sabalenka das Halbfinale der US Open erreicht hatte, wo sie von Meisterin Iga Swiatek gestoppt wurde. Die Nummer 1 der Welt, Iga Swiatek, war froh über ihre Reaktion, nachdem sie bei den US Open einen Satz gegen Aryna Sabalenka verloren hatte.

Swiatek erholte sich von einem Rückstand von einem Satz und besiegte die an Position sechs gesetzte Sabalenka mit 3: 6, 6: 1, 6: 4. „Ich habe einen großen Unterschied zwischen dem ersten und den letzten beiden Sätzen gespürt“, sagte Swiatek nach ihrem Comeback-Sieg auf der WTA-Website.

„Ich bin ziemlich froh, dass ich mein Energieniveau ein wenig gesteigert habe. Aryna hat es heute sicher schwer gemacht. Ich hatte das Gefühl, dass sie ziemlich solide diente. Es war schwer, im dritten zurückzukommen, aber ich bin ziemlich glücklich, dass ich es geschafft habe.“ Kurz nachdem Aryna Sabalenka bei einem persönlichen Fotoshooting oben ohne posierte, erschien die Weißrussin an einem Strand in Miami und trug ein transparentes Kleid, durch das ihr Badeanzug zu sehen war.

Sabalenka hat das Foto auf ihrem Instagram-Account gepostet. „Erfolg ist die Fähigkeit, von Misserfolg zu Misserfolg zu gehen, ohne den Enthusiasmus zu verlieren“, schrieb Aryna. Siehe das Foto in diesem Artikel: Aryna Sabalenka postet ein Foto am Strand in einem durchsichtigen Kleid.