Eugenie Bouchard sieht im Spiegel so schön aus!



by   |  LESUNGEN 640

Eugenie Bouchard sieht im Spiegel so schön aus!

Die kanadische Tennisspielerin Eugenie Bouchard hat neue Fotos auf Instagram geteilt, auf denen sie ein Bild von sich selbst im Spiegel macht und ihre ganze Schönheit zeigt. Dies sind zwei Fotos, die Tennisspielerin gerade veröffentlicht hat, auf denen sie ein weißes T-Shirt mit dem Aufdruck einer aufschlagenden Tennisspielerin trägt.

Zwei Fotos, die bereits die Aufmerksamkeit all ihrer Fans auf sich gezogen haben!

Neueste Nachrichten über Genie Bouchard

Die 28-jährige gebürtige Montrealerin arbeitete während ihrer Pause im Fernsehen als Kommentatorin für den Tennis Channel, obwohl sie ihr Tennis sehr vermisst hatte.

Sie sagte: „Ich spiele viel lieber Tennis. Es war schön, verschiedene Aktivitäten außerhalb des Platzes zu machen, während ich unterwegs war. Ehrlich gesagt hat es mir geholfen, im Live-Fernsehen zu sein, um das Bedürfnis nach Adrenalin zu stillen, das mir beim Tennisspielen gefehlt hat.

Das hat es ein bisschen aufgespielt. Er hat mich dazu gedrängt, mich selbst herauszufordern und aus meiner Komfortzone herauszutreten. Ich schwitze lieber auf dem Feld. Das kann ich später im Leben immer noch machen. Ich möchte noch ein paar Jahre Tennis spielen." Den Höhepunkt ihrer Karriere erreichte Bouchard 2014 im Alter von 20 Jahren, als sie bei den Australian Open und Roland Garros das Halbfinale erreichte, vor allem aber das Finale von Wimbledon, wo sie sich nur Petra Kvitova geschlagen gab.

Dieses fantastische Jahr führte dazu, dass die Kanadierin die Nummer 5 der Welt wurde und ihren einzigen WTA-Titel in Nürnberg gewann. Genie Bouchard ist nach einer 17-monatigen Pause aufgrund einer Schulteroperation auf die Tennisplätze zurückgekehrt.

Seit ihrer Rückkehr zur WTA Tour Mitte August hat sie an fünf großen Turnieren der Hauptziehung teilgenommen und 5 Siege und 5 Niederlagen eingefahren, eine beachtliche Ausbeute angesichts des langen Stopps.

Jetzt, mit dem Erreichen des Achtelfinals in Mexiko, wird sie 88 Positionen verbessern und auf Platz 342 der Weltrangliste vorrücken, was ein Ausgangspunkt für ihren Aufstieg sein kann. Fotokredit: Eugenie Bouchard Instagram account