Siehe: Emma Raducanu wurde gefragt, woran sie denkt, wenn sie das Wort „Miami“ hört

Raducanu ist bereit, diesen März ihren zweiten Auftritt in Miami zu haben.

by Fischer P.
SHARE
Siehe: Emma Raducanu wurde gefragt, woran sie denkt, wenn sie das Wort „Miami“ hört

Emma Raducanu freut sich auf die Teilnahme an den Miami Open, da sie der Meinung ist, dass Miami eine Stadt ist, in der die Menschen normalerweise eine gute Zeit haben. Letzte Woche bestätigten die Organisatoren der Miami Open Emma Raducanu als Wildcard-Empfängerin für die Hauptziehung.

"Woran denken Sie, wenn Sie das Wort Miami hören?" Raducanu wurde gefragt. In ihrer Antwort sagte Raducanu: „Hm, eine gute Zeit.“

Raducanu ist bereit für ihren zweiten Auftritt in Miami

Letztes Jahr debütierte Raducanu in Miami.

Da Raducanu letztes Jahr in Miami zu den höher gesetzten Spielerinnen gehörte, hatte sie in der ersten Runde ein Freilos. Nach einem Freilos in der ersten Runde wurde Raducanu in der zweiten Runde von Katerina Siniakova geschlagen.

In diesem Jahr hofft Raducanu auf ihren ersten Sieg in Miami. „Hey Leute, hier ist Emma. Ich freue mich wirklich darauf, zu den Miami Open 2023 nach Miami zu kommen, und ich freue mich darauf, Sie dort zu sehen“, sagte Raducanu, nachdem sie eine Wildcard für die Hauptziehung in Miami erhalten hatte.

James Blake, ein ehemaliger amerikanischer Tennisstar, fungiert jetzt als Turnierdirektor in Miami. Nachdem er Raducanu eine Hauptfeld-Wildcard für das Turnier verliehen hatte, eröffnete Blake, wie die 20-jährige Britin ihn an Maria Sharapova erinnert.

"Raducanu ist eine unglaubliche Geschichte, was sie bei den US Open getan hat, die Welt im Sturm eroberte, wie wir es nicht mehr gesehen hatten, seit Maria Sharapova in so jungen Jahren Wimbledon gewann und zu einem Medienphänomen wurde.

Seitdem war es ein bisschen ein Kampf, aber realistisch für ihr Alter wird sie besser und hatte zufällig einen ihrer größten Auftritte bei einem der größten Events im Kalender. Sie macht weiter Fortschritte.

Wir freuen uns, dass sie in Miami sein wird. Mit dem Erfolg, den sie auf Hartplätzen hatte, wird sie sich hier hoffentlich wohl fühlen", sagte Blake gegenüber The Miami Herald. Es bleibt abzuwarten, ob Raducanu dieses Jahr in Miami einen tiefen Lauf hinlegen kann.

Emma Raducanu
SHARE