Judy Murray stimmt Maria Sharapovas Ratschlag an Tennisspieler zu: "Predige es"

Sharapova hat kürzlich versucht, jungen Tennisspielern zu erklären, wie wichtig es ist, mit den richtigen Leuten zusammenzuarbeiten.

by Faruk Imamovic
SHARE
Judy Murray stimmt Maria Sharapovas Ratschlag an Tennisspieler zu: "Predige es"

Judy Murray stimmt Maria Sharapovas Ratschlag an junge Athleten zu, da sie glaubt, dass die russische Tennis-Ikone mit ihren Worten genau richtig liegt. Sharapova, eine ehemalige fünfmalige Grand-Slam-Siegerin, war einst eine der vermarktbarsten Tennisspielerinnen.

Doch als Sharapova noch sehr jung war, umgab sie sich mit den richtigen und vertrauenswürdigen Personen. Später stellte sich heraus, dass Sharapova die richtigen Entscheidungen getroffen hatte, da sie eine erfolgreiche Tennis-Karriere genoss und auch viel Geld aus Sponsoring- und Werbeverträgen machen konnte.

"Predige es", sagte Murray in Bezug auf Sharapovas Ratschlag.

Murray stimmt Sharapovas Ratschlag zu

Sharapova, die nach den Australian Open 2020 vom Profi-Tennis zurückgetreten ist, tat ihr Bestes, um die Bedeutung der Zusammenarbeit mit den richtigen und vertrauenswürdigen Personen zu erklären.

"Es erfordert alle Stärke der Welt und sehr kluge und sachkundige Menschen, um Sie zu führen und Ihnen zu helfen zu verstehen [welche Deals Sie machen sollten], besonders wenn Sie jung sind, weil Sie es nicht wissen.

Es ist schwer, ein echtes Verständnis für das Geschäft [von Markendeals] zu haben und zu verstehen, was die Leute wirklich von Ihnen wollen und wie authentisch es ist. Hören Sie auf die Menschen, die Ihnen nahestehen, besonders wenn Sie jung sind.

Sie müssen sich von starken Menschen umgeben, die sich um Sie kümmern und nicht versuchen, Geld von Ihnen zu verdienen. Einer der Gründe, warum ich Geld sparen und das Gefühl haben konnte, kluge Investitionen für die Zukunft zu tätigen, war, dass ich jemanden hatte, der mich geschützt hat.

Seien Sie klug mit den Menschen, mit denen Sie sich verbinden, und wählen Sie Partner, die Ihnen weiterhin helfen, wer Sie sind, zu verbessern. Beziehungen, die vielleicht als kleinere Deals beginnen, aber eine sehr starke Grundlage haben, die in Marketing-Dollars investieren wird, um Sie als Mensch zu fördern, könnten mehr wert sein als ein großes Gehalt von einem Unternehmen, das nicht viel für Marketing ausgibt", sagte Sharapova auf The Glossy Podcast.

Unterdessen ist Sharapova jetzt sehr familienorientiert. Im vergangenen Sommer begrüßten Sharapova und ihr Verlobter Alexander Gilkes einen Jungen namens Theodore. Seitdem hat Sharapova mehrmals darüber gesprochen, dass sie ihre neue Rolle als Mutter genießt.

Maria Sharapova
SHARE