Matteo Berrettinis neue Liebe spaltet das Netz: Was steckt dahinter?

Melissa Satta überreichte dem italienischen Tennisspieler zum 27. Geburtstag ihres Freundes Matteo Berrettini ein prächtiges Geschenk. Ein Geschenk, das die Social-Media-Fans jedoch spaltete

by Faruk Imamovic
SHARE
Matteo Berrettinis neue Liebe spaltet das Netz: Was steckt dahinter?

Melissa Satta hat ihrem Freund Matteo Berrettini zum 27. Geburtstag ein großartiges Geschenk gemacht. Ein Geschenk, das jedoch die Fans der sozialen Medien gespalten hat. Die Showgirl konnte es nicht versäumen, eine liebevolle Grußbotschaft an ihren geliebten Tennisspieler zu richten, mit dem sie in den letzten Monaten eine Beziehung begonnen hat, die die ganze Welt mit dieser neuen Liebesgeschichte fasziniert und begeistert hat.

Das Showgirl postete eine Story auf Instagram mit einem Schwarz-Weiß-Foto von ihr zusammen mit dem italienischen Spieler. Eine Art Ermutigung für Berrettini, der dann auf dem Monte-Carlo Rolex Masters den Platz betrat und einen wichtigen Sieg gegen den Argentinier Francisco Cerundolo errang.

Die beiden haben die sozialen Medien entflammt und gleichzeitig geteilt durch die Beziehung, die kürzlich entstanden ist und von den wichtigsten Klatschmagazinen ausführlich dokumentiert wurde.

Matteo Berrettinis Liebesgeschichte mit Melissa Satta entflammte soziale Medien

Die Situation betraf Berrettini sehr, der leider nicht von den Hatern und Fans verschont blieb: Die negative Phase, die er am Anfang der Saison auf dem ATP Circuit erlebte, löste negative Kommentare gegen den Athleten aus, der in Monte-Carlo wieder einmal seinen wahren Wert demonstriert.

Berrettini betonte in verschiedenen Interviews mehrmals, dass die eingegangene Beziehung ihn nicht von Aktivitäten im Zusammenhang mit Tennis abgelenkt und ihn im Jahr 2023 nicht beeinträchtigt hat. Als sie das schwierige Moment ihres Freundes spürte, beschloss Melissa Satta, Matteo auf eine sehr besondere Weise zu unterstützen: Die 37-Jährige flog in den letzten Wochen nach Miami, um das Spiel des Italieners im US-Turnier zu besuchen.

Das Model ist auch zusammen mit dem Römer in Monte-Carlo und wurde mit ihrem Sohn auf den Tribünen gesehen. Die große Nähe der engsten und wichtigsten Personen war eine große Hilfe für Berrettini, der sehr wichtige Kämpfe im Fürstentum Monaco gewann.

Der ehemalige Wimbledon-Finalist tritt am Donnerstag gegen den Dänen Holger Rune an, um seinen Platz im Viertelfinale des Turniers zu sichern. Unten können Sie den Instagram-Beitrag ansehen, den Melissa Satta geteilt hat, um Matteo Berrettini nach den schlechten Ergebnissen der letzten Wochen zu unterstützen:

Matteo Berrettini
SHARE