Emma Raducanu: Klaviertalente und Respekt für Rafael Nadal (VIDEO)

Raducanu stellte in ihrem neuesten Instagram-Update ihr Klavierkönnen unter Beweis.

by Faruk Imamovic
SHARE
Emma Raducanu: Klaviertalente und Respekt für Rafael Nadal (VIDEO)
© Tennis World USA

Emma Raducanu zeigte ihre Klavierfähigkeiten und schien gleichzeitig eine gewisse Wertschätzung und Respekt für Rafael Nadal zu zeigen. In ihrem neuesten Update auf Instagram enthüllte Raducanu, dass sie während ihrer Genesung von mehreren Operationen Klavier gespielt hat.

Im geposteten Video ist Raducanu auch zu sehen, wie sie ein Hemd mit Nadals ikonischem "Raging Bull" -Logo trägt.

Raducanu zurück auf dem Trainingsplatz

Im Mai behandelte Raducanu operativ Verletzungen an beiden Handgelenken sowie ihrem rechten Knöchel. Nachdem sie letzten Monat mit dem Fitnesstraining begonnen hatte, kehrte Raducanu Anfang dieses Monats auch auf den Trainingsplatz zurück.

Die US Open beginnen nächste Woche, und es ist klar, dass das diesjährige Turnier nicht den Champion von 2021 präsentieren wird. Aber dass Raducanu bei den US Open fehlt, ist nicht überraschend, da die allgemeine Überzeugung besteht, dass die 20-Jährige erst zurückkehren wird, wenn sie sich vollständig gesund fühlt und dazu bereit ist.

Erst kürzlich riet die ehemalige britische Star Laura Robson Raducanu, ihr Comeback nicht zu überstürzen. Robson riet Raducanu auch, sich die Beispiele von Elina Svitolina und Caroline Wozniacki anzusehen und sich von ihnen inspirieren zu lassen. "Wir wissen, dass sie das Potenzial dazu hat.

Sie hat die Fähigkeit, den Ball zu schlagen, sie ist eine großartige Bewegerin und eine großartige Allround-Spielerin, und sie kämpft. Alles, was du tun kannst, ist, so gesund wie möglich zu bleiben und so viele Spiele wie möglich zu spielen, um zu sehen, wohin du gehst.

Andere Spieler sind im letzten Jahr sehr schnell zurückgekommen. Svitolina war unglaublich anzusehen, und Wozniacki sah unglaublich aus, wenn man bedenkt, dass sie dreieinhalb Jahre lang nicht gespielt hat. Es gibt viele Spielerinnen, zu denen Emma als Beispiele dafür aufschauen kann, wie schnell es zurückkommen kann, und sie sollte nicht zu niedergeschlagen sein, wenn es nicht klappt, denn jeder ist auf seiner eigenen Reise", sagte Robson gegenüber Tennis365.

Emma Raducanu Rafael Nadal
SHARE