Sehen Sie: Bernard Tomic wird in Australien von zwei Männern brutal angegriffen



by FISCHER P.

Sehen Sie: Bernard Tomic wird in Australien von zwei Männern brutal angegriffen
© Val Febbo X account

Ein erschreckendes Video, in dem Bernard Tomic in Australien angegriffen wird, wurde in den sozialen Medien geteilt, da ein Bericht von Channel 10 behauptet, der Angriff habe vor einem Tattoo-Studio an der Gold Coast stattgefunden.

In einem in den sozialen Medien geteilten Video ist zu sehen, wie zwei Männer Tomic treten. Während Tomic am Boden liegt, versucht er, sein Gesicht zu bedecken, während er getreten wird. Während ein Mann versucht, Tomic wieder auf die Beine zu bringen, schreit er ununterbrochen: „Steh auf, du Hund.“ Die Einzelheiten zum Zeitpunkt des Angriffs bleiben vorerst unklar.

Tomic spielte diese Woche in Istanbul

Diese Woche nahm Tomic an einem Challenger-Turnier in Istanbul teil.

Nachdem er Skander Mansouri in seiner ersten Runde in Istanbul besiegt hatte, musste Tomic im Achtelfinale in Istanbul eine herzzerreißende Niederlage gegen Nick Hardt hinnehmen. Hardt, auf Platz 316 der Weltrangliste, setzte sich mit 6:2, 3:6, 7:6 (6) gegen Tomic durch.

Im ersten Satz hatte Tomic nach den ersten drei Spielen ohne Break ein 2:1, doch dann holte sich Hardt zwei Breaks in Folge und gewann die nächsten fünf Spiele, um den ersten Satz zu besiegeln. Nachdem er den ersten Satz verloren hatte, musste Tomic auch im zweiten Satz ein Break hinnehmen.

Mit einem Satz und einem Break zurückgeblieben, reagierte Tomic, indem er im vierten und sechsten Spiel des zweiten Satzes zwei Breaks in Folge sammelte, um vier Spiele in Folge zu gewinnen – mit 5:2 in Führung zu gehen – und das Match schließlich ins Stocken zu bringen dritter Satz.

Im dritten Satz ging Tomic früh mit 4:0 in Führung und es schien, dass der Australier auf dem Weg zu seinem Comeback-Sieg war. Doch dann verlor Tomic im sechsten Spiel eines seiner beiden Breaks und auch im zehnten Spiel vergab er einen Matchball.

Im Tiebreak des dritten Satzes rettete Tomic zwei Matchbälle in Folge, um den Tiebreak auf jeweils sechs Punkte auszugleichen. Doch dann verlor Tomic die nächsten beiden Punkte und das war das Ende des Matches.

Bernard Tomic