Tennis-Drama: Andy Murray stichelt gegen Novak Djokovic!



by FARUK IMAMOVIC

Tennis-Drama: Andy Murray stichelt gegen Novak Djokovic!
© Getty Images Sport/Clive Brunskill

In der Welt des Tennis mehren sich die Spannungen zwischen zwei der größten Namen des Sports: Andy Murray und Novak Djokovic. Kürzlich geriet Djokovic während des Davis Cup Finales in Spanien in eine hitzige Auseinandersetzung mit britischen Fans, was Murray zu einer indirekten Kritik an seinem Kollegen veranlasste.

Djokovic im Konflikt mit Fans

Während seines Einzelmatches gegen Cameron Norrie von Großbritannien beschuldigte der Weltranglistenerste Djokovic die Fans, ihn absichtlich stören zu wollen. Nachdem Serbien mit einem 2:0-Sieg im Viertelfinale triumphieren konnte, eskalierte die Situation.

Djokovic kritisierte die Fans während des Post-Match-Interviews auf dem Platz und forderte sie auf, den Spielern Respekt zu zeigen, bevor er ausrief: „Haltet den Mund“. Später kommentierte Djokovic die Situation: „Respektlosigkeit, aber wiederum, das ist etwas, worauf ich mich vorbereiten muss.

Im Davis Cup ist es normal, dass manchmal Fans die Grenze überschreiten, aber in der Hitze des Gefechts reagierst du auch und zeigst auf eine Art und Weise, dass du dieses Verhalten nicht akzeptierst.“

Murrays Antwort und die Reaktion der Fans

Andy Murray, dreimaliger Grand-Slam-Sieger, nutzte die soziale Medienplattform X, um den britischen Fans für ihre Unterstützung in der Martin Carpena Arena in Malaga zu danken.

Er betonte, dass der Davis Cup ohne Fans nicht funktionieren würde. „Schwierig für die Jungs in Malaga gestern Nacht @DavisCup 😞 Vielen Dank an alle Fans, die sich die Mühe gemacht haben, dorthin zu reisen und eine großartige Atmosphäre für die Spieler zu schaffen👏 der Davis Cup ohne euch = 👎“, schrieb er.

Djokovics Fans reagierten schnell auf Murrays Post und kritisierten ihn dafür, dass er die „respektvollen“ Fans nicht verurteilte. Ein Fan antwortete: „Ich hoffe, du verurteilst auch die Minderheit der GB-Fans, die versucht haben, Djokovics Post-Match-Interview zu stören? Ich habe heute von einigen GB-Fans gehört, die enttäuscht waren von diesen Fans und dass sie nicht die Mehrheit der respektvollen Fans repräsentieren.“ Eine Gegenreaktion lautete: „Ernsthaft? Das Trommeln während des Post-Match-Interviews war vielleicht nicht das beste Verhalten – aber einen Spieler, der nicht einmal dort war, zu bitten, das zu verurteilen?? Scheinbar hast du nicht bemerkt, wie Novak die Fans provoziert hat? Das ist die Gegenreaktion und ich finde beides in Ordnung.“ Murrays neueste, scheinbare Stichelei gegen Djokovic kommt nur wenige Wochen, nachdem er auf Instagram eine weitere Spitze gegen ihn gerichtet hatte.

Djokovic hatte Norrie während der Italian Open dieses Jahres beschuldigt, „nicht fair zu spielen“, nachdem der britische Spieler einen Ball direkt auf den Tennisgroßen geschlagen hatte. Murray wies jedoch darauf hin, dass Djokovic in seiner Karriere Ähnliches getan hatte.

Andy Murray Novak Djokovic