Fabio Fognini und Flavia Pennetta bestätigen, dass sie wieder Eltern werden


by   |  LESUNGEN 261
Fabio Fognini und Flavia Pennetta bestätigen, dass sie wieder Eltern werden

Fabio Fognini und Flavia Pennetta haben über ihre offiziellen Instagram-Accounts bestätigt, dass sie zum zweiten Mal Eltern werden. "Mit vier werden wir es noch besser machen", schrieb das Paar. Sie teilten zwei wunderschöne Bilder, auf denen sie ihren zweijährigen Sohn Federico festhalten, der im Mai 2017 geboren wurde, und dann das zweite Foto, auf dem Fabio Flavias Bauch berührt.

Die Nachricht war bereits im Juni erschienen, aber sie warteten bis jetzt, um es zu bestätigen. Pennetta ist in den USA angekommen UU. Mit Federico, um Fabio bei den US Open zu ermutigen. UU., Wo der 32-Jährige 2015 seine beste Teilnahme erzielte und in der vierten Runde gegen Feliciano López verlor.

Pennetta hat auf jeden Fall einige großartige Erinnerungen an dieses Ereignis, als sie es vor vier Jahren gewann, als sie ihren Landsmann Roberta Vinci im Finale besiegte. Fognini wurde gefragt, ob die Erfahrung seines Sieges im Monte-Carlo-Masters-Finale gegen Dusan Lajovic in diesem Jahr eine Rolle spielt.

"Ich denke schon, vielleicht. Ich fing an zusammenzubrechen. Dann habe ich 6-3 gewonnen", antwortete der Italiener. "Dann mach nochmal Pause. Ich war, ich weiß nicht, ob er etwas Pech hatte oder zwei Schüsse wie verrückt spielte.

Weil ich denke, ich war 1: 0, 30: 0, und er macht einen, der an der Linie vorbeigeht, als ich war." zum Netz, und die zweite war ich denke, 30-All, Rückhand entlang der Linie wie verrückt. Daher denke ich, dass ich Erfahrung mit solchen Bedingungen habe, vor allem, weil es gestern und heute aufgrund des Wetters sehr schwierig war, normales Tennis zu spielen. Ist aber nicht mehr wichtig. "