Feliciano Lopez heiratete Sandra Gago



by   |  LESUNGEN 10684

Feliciano Lopez heiratete Sandra Gago

Feliciano Lopez und Sandra Gago haben am Freitag, den 20. September geheiratet, an demselben Tag, an dem der spanische Spieler 38 Jahre alt wird. Das Paar, das Anfang Januar verlobt war, nachdem es sich ein Jahr lang getroffen hatte, wählte Marbella als Ort für die Hochzeit, obwohl er aus Toledo und sie aus Madrid stammt.

Die Freunde und Familien des Tennisspielers und Models waren da. "Es waren Monate voller Emotionen, Nerven und Aufregung ... Vielen Dank, dass Sie mich beraten und genau verstanden haben, was ich mir für diesen bevorstehenden Tag gewünscht habe", schrieb Gago auf Instagram.

Der Altersunterschied, sie ist 23 und er ist 38, macht keinen allzu großen Einfluss. Gago schaute sich Lopez 'Partien bei den US Open und der Queen an. "Als wir uns trafen, lief es nicht gut", gab Lopez zu.

"Ich habe gerade verloren. Jetzt kann ich ihr zeigen, dass ich eine anständige Spielerin bin. "Lopez heiratete Alba Carrillo im Jahr 2015, aber im Jahr nach ihrer Trennung. 200 Eingeladene besuchten die Hochzeit.

In einem Interview sagte Lopez:" Tennis ist eine Sportart, in der der Geist viel beeinflusst . Um eine gute Karriere zu haben, ist es sehr wichtig, gut umgeben zu sein, einen guten Trainer und eine gute Familie zu haben.

"Zu der Kritik, die er bekommt, fügte Lopez hinzu:" Es war nie ein Problem. Tennis erfordert so viel Mühe, dass Sie keine Zeit zum Nachdenken haben. Ich hatte nie das Gefühl, in Rente gehen zu müssen, weil ich mental nicht damit fertig werden konnte.

Ich habe mit 15 Jahren angefangen, auf der professionellen Tour zu spielen. Wenn du so klein bist, merkst du dein Spiel nicht. Sie können bestimmte Dinge nicht analysieren. Im Tennis ist die Erfahrung sehr wichtig. "