Stefanos Tsitsipas trainiert mit dem stärksten Mann der Welt aus Island


by   |  LESUNGEN 337
Stefanos Tsitsipas trainiert mit dem stärksten Mann der Welt aus Island

Stefanos Tsitsipas gewann die letzten ATP-Finals in London und jetzt haben viele vorausgesagt, dass er im nächsten Jahr um einen Grand Slam kämpfen wird. Tsitsipas hat jetzt ein Video in seinem Social-Media-Account gepostet, in dem er beim stärksten Mann der Welt trainiert - Hafþór Júlíus Björnsson.

Laut Wikipedia ist der 31-jährige Björnsson ein isländischer Berufsstarker und Schauspieler und der erste, der im selben Kalenderjahr den Arnold Strongman Classic, den stärksten Mann Europas und den stärksten Mann der Welt, gewann.

Er wurde auch in der HBO-Serie Game of Thrones für fünf Spielzeiten gesehen und ist ein ehemaliger professioneller Basketballspieler. Hafþór gewann 2010 den Strongest Man in Island und 2011 den Strongest Man in Island.

2014 gewann er Europas stärksten Mann, eine Leistung, die er in den Jahren 2015, 2017, 2018 und 2019 wiederholte. Beim Arnold Strongman Classic 2017 gewann er Silber und verbesserte sich in den Jahren 2018 und 2019 auf Gold.

Er startete 2011 mit seinem ersten stärksten Mann der Welt und wurde Sechster. In seinen nächsten sechs Versuchen gewann er drei Bronze- und drei Silbermedaillen, bevor er 2018 zum Champion gekrönt wurde. Der 21-jährige Tsitsipas liegt derzeit auf Platz 6 der Weltrangliste und damit einen Platz unter seiner Karriere-Bestplatzierung auf Platz 5.

Er gewann in diesem Jahr drei ATP-Titel, darunter das ATP-Finale und über 7 Millionen US-Dollar zu 4 Karrieretiteln und über 10 Millionen US-Dollar.