Anna Kournikova und Enrique Iglesias haben ihr drittes Kind begrüßt



by   |  LESUNGEN 6126

Anna Kournikova und Enrique Iglesias haben ihr drittes Kind begrüßt

Der frühere Tennis-Superstar Anna Kournikova aus Russland und die Popsängerin Enrique Iglesias haben ihr drittes Kind begrüßt, wie der ältere Bruder der Sängerin, Julio José, laut Hola US bestätigt hat.

Während er mit dem chilenischen Radioprogramm ADN sprach, wurde Julio gefragt, ob er aufgeregt sei, wieder Onkel zu werden. Er antwortete und sagte: "Ich bin bereits Onkel geworden." Als der Interviewer um Klarstellung gebeten wurde, fragte er: "Wurde das Baby bereits geboren?" Julio wurde gefragt, worauf er antwortete: "Ja."

Als Julio weiter befragt wurde, weigerte er sich zu sagen, ob das dritte Kind ein Junge oder ein Mädchen war. "Es ist ein Geheimnis. Mein Bruder hat jetzt drei Kinder. Er ist sehr glücklich." Julio sprach auch über seine enge Beziehung zu seinem Bruder.

"Er ist mein bester Freund, ich verstehe mich sehr gut mit ihm, wir leben sehr nahe beieinander und ich verbringe viel Zeit mit meiner Nichte und meinem Neffen. Enrique liebt Sport, insbesondere Tennis." Iglesias und Kournikova, die seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen sind, haben die Geburt ihres dritten Kindes nicht offiziell angekündigt und es auch geschafft, die Schwangerschaft und Geburt ihrer Zwillinge unter Verschluss zu halten.

Das Paar war ziemlich privat in Bezug auf sein häusliches Leben und hat erst kürzlich einige Bilder seiner Zwillinge in den sozialen Medien geteilt, um das Familienleben lieber aus dem Rampenlicht zu halten.