Garbine Muguruza und Ivo Karlovic reagieren auf Tennissuspension

Muguruza bittet alle, in Sicherheit zu sein, während Karlovic sagt, er werde sich einem weiteren Lager unterziehen

by Weber F.
SHARE
Garbine Muguruza und Ivo Karlovic reagieren auf Tennissuspension

Die Reaktionen auf die Unterbrechung der Tennistouren kommen weiterhin von den Spielern. Der frühere Weltmeister Garbine Muguruza, Gewinner der French Open 2016 und der Wimbledon-Meisterschaft 2017, veröffentlichte auf Twitter die Nachricht: "Es ist Zeit anzuhalten und zu warten.

Pass auf dich und andere um dich herum auf und sei sicher. "In der Zwischenzeit veröffentlichte der große Kroate Ivo Karlovic zwei Updates auf seinem Twitter-Account, das erste über ein Trainingslager während der Suspendierung und das andere über soziale Distanzierung, ein Witz über seine Größe.

Karlovic kommentierte zuerst: 'Tennis für 6 Wochen gesperrt. Wieder ein Trainingslager außerhalb der Saison. Genau das, was ich brauchte.' Und später einen weiteren Tweet gepostet: 'CDC empfiehlt Social Distancing, um Coronavirus zu verhindern.

Ich mache das seit Anfang der 2000er Jahre. Die ATP Tour hat alle Events für die nächsten sechs Wochen ausgesetzt, während die WTA Tour die nächsten Events abgesagt hat und in der kommenden Woche einen Rückblick auf die Events auf der europäischen Sandplatzsaison geben wird.

Der Argentinier Diego Schwartzman sagt in einem Interview mit La Nacion, dass er während der sechswöchigen Unterbrechung aller Tennisturniere am Training und an seiner Ausrüstung arbeiten wird. Der Argentinier, der bei seiner letzten Veranstaltung bei den Argentina Open in den Ruhestand gehen musste, sagt: „Wir überlegen, was wir mit meiner Ausrüstung machen sollen.

Ich denke schon: Wir werden so tun, als ob das Jahr noch nicht begonnen hat, und wir werden eine Vorsaison von drei oder vier Wochen vorbereiten. Wir müssen denken, dass es ein Jahr sein wird, das etwas kürzer als normal ist, und wir müssen uns anpassen.

'

Garbine Muguruza Ivo Karlovic
SHARE