Tennisspieler suchen eine alternative Beschäftigung, während die Suspendierung anhält



by   |  LESUNGEN 423

Tennisspieler suchen eine alternative Beschäftigung, während die Suspendierung anhält

Da die Tennistour mindestens für die nächsten Wochen eingestellt wird und keine Bestätigung darüber vorliegt, wann die Turniere aufgrund des COVID-19-Ausbruchs wieder aufgenommen werden, mehrere Spieler haben soziale Medien genutzt, um ihre Dienste als Trainer anzubieten oder während der Auszeit Unterricht zu erteilen.

Der Australier Alex de Minaur schrieb auf seinem Instagram: "Ja, ich habe es verloren !!!! 🤷‍♂️🤷‍♂️😈😈 #jobhunting", während die Amerikanerin Sachia Vickery sagte, sie suche nach Tennisarbeit und poste ihren Tennis-Lebenslauf auf ihrem Instagram-Account.

Der britische Tennisspieler Jonny O 'Mara bot auf Twitter Tennisstunden an, und der Amerikaner Coco Vandeweghe fragte sich, was er in den nächsten Monaten tun sollte. Der Amerikaner Noah Rubin bot auch Tennisstunden in New York an.

Yep I’ve lost it!!!! 🤷‍♂️🤷‍♂️😈😈 #jobhunting

Una publicación compartida por Alex De Minaur 🇦🇺 (@alexdeminaur) el