Die kenianischen Brüder suchen staatliche Hilfe, um zur Rafa Nadal Akademie zu gehen



by   |  LESUNGEN 886

Die kenianischen Brüder suchen staatliche Hilfe, um zur Rafa Nadal Akademie zu gehen

Zwei kenianische Jugendliche wurden eingeladen, an der Rafa Nadal-Akademie in Spanien zu trainieren, aber die aktuelle Pandemie hat ihre Pläne vorerst auf Eis gelegt, und die Familie hofft, dass die Regierung ihnen helfen wird, die Gelegenheit zu nutzen, am Rafael zu trainieren Nadal Akademie.

Kenias Virani-Brüder hoffen, die Rafa Nadal-Akademie in Spanien zu erreichen

Der 11-jährige Zayyan Virani und der 13-jährige Raqeem Virani, deren Lieblingsspieler Rafael Nadal und der Österreicher Dominic Thiem sind, dominieren seit einigen Jahren die Junioren-Tennisszene in Kenia und ihr Vater Rahim Virani sucht jetzt Hilfe vom Sportministerium, um seinen Kindern zu helfen, die Nadal-Akademie in Spanien zu erreichen, von wo aus sie eine Einladung erhalten haben.

Laut The Daily Nation erhielten die Brüder letztes Jahr eine Einladung zur Teilnahme an der TEN-PRO Global Junior Tour 2019 an der Rafael Nadal Academy in Spanien, und Zayyan gewann das Turnier. Die Beamten der Akademie waren sicherlich beeindruckt von ihren Fähigkeiten und erhielten eine zweite Einladung, dieses Jahr zu besonderen Bedingungen zur Akademie zurückzukehren.

Die aktuelle Pandemie hat sie jedoch gezwungen, ihre Reise zu verschieben. Jenny Coetzee, die Geschäftsführerin der Crawford International School, an der die Brüder studieren, sagte: "Trotz der Covid-19-Pandemie sind wir zuversichtlich, dass Raqeem und Zayyan nach Spanien reisen und ihre sechsjährigen Stipendien verfolgen können."

James Kenani, Präsident von Tennis Kenya, sagte: "Die ITF wird nicht auf uns warten. Wir müssen nur wissen, wie wir das Problem unter Anleitung des Sportministeriums lösen sollen, sonst werden wir diese einmalige Gelegenheit verpassen.

" Die Rafa Nadal Academy konzentriert sich auf die Ausbildung von Kindern und jungen Erwachsenen und kombiniert Tennis und Bildung, so dass die Schüler ihre Tenniskarriere fortsetzen können, ohne ihr akademisches Studium zu beeinträchtigen.

Die Rafa Nadal Academy befindet sich in Manacor (Mallorca, Spanien), der Heimatstadt von Rafa, und gilt derzeit als eine der besten Akademien für junge Tennisspieler. Rafael Nadal ist der Gewinner von 19 Grand Slam-Einzeltiteln in seiner Karriere - einschließlich eines Rekordes von 12 French Open-Siegen. Er ist derzeit die Nummer 2 der Welt und gilt als einer der größten Tennisspieler aller Zeiten.