Die edle Initiative von Bianca Andreescu und Felix Auger-Aliassime



by   |  LESUNGEN 512

Die edle Initiative von Bianca Andreescu und Felix Auger-Aliassime

2020 war für jeden ein äußerst schwieriges Jahr, selbst für die Welt des Sports. Insbesondere beim Tennis wurden zahlreiche ATP- und WTA-Tour-Events abgesagt, darunter das Wimbledon-Turnier. Die Coronavirus-Pandemie, die in den letzten Wochen offenbar überhaupt nicht abgeklungen ist, hat weltweit mehr als eine Million Opfer gefordert und über 50 Millionen Menschen infiziert.

Die meisten europäischen Länder, die sich heute der Wintersaison nähern, mussten eine neue Quarantäne verhängen, da die Epidemiekurve keine Anzeichen für einen Rückgang zeigt.

Das Projekt von Andreescu und Felix Auger-Aliassime

Die 20-jährige Bianca Andreescu war die erste kanadische Spielerin, die einen Grand-Slam-Titel gewann (US Open 2019), und dank des vierten Platzes in der Rangliste, die im Oktober letzten Jahres erreicht wurde, auch die kanadische Tennisspielerin mit der besten Platzierung aller Zeiten in ihrer Karriere.

In diesem Jahr konnte sie aufgrund einer Verletzung, die sie seit den letzten Monaten des Jahres 2019 heimgesucht hat, das Feld nicht mehr betreten. "Tennis in Kanada hat in den letzten Jahren enorme Erfolge erzielt", sagte Bianca, wie auch von Essentially Sports berichtet.

„Leider war 2020 ein schwieriges Jahr für alle Spieler, vom Profi bis zum normalen Menschen. Ich habe keinen Zweifel daran, dass sich dieser Sport in meinem Land erholen wird und dass die Nation weiterhin eine Inspiration für Tennis sein wird.

Ich bin der Meinung, dass es richtig ist, durch diese Kampagne meinem Sport etwas zurückzugeben, wenn wir wollen, dass die nächste Gruppe vielversprechender Spieler erfolgreich ist. Ich habe in meiner Tenniskarriere viel Unterstützung erhalten, sie verdienen das Gleiche.

“ Das wunderschöne Projekt mit Bianca Andreescu und Landsmann Felix Auger-Aliassime basiert auf jedem einzelnen Dollar, den Tennis Nation erhält und der wiederum von den beiden Spielern investiert wird. Auger-Aliassime, wenige Wochen nach Bianca geboren, sagte: „Es ist mir sehr wichtig, bei dieser Kampagne hilfreich zu sein.

2020 hat für so viele Menschen zahlreiche Herausforderungen mit sich gebracht. Daher ist es meine Priorität, jungen Spielern zu helfen, damit sie ihr Potenzial entdecken können. Ich hoffe, dass viele Kanadier uns folgen und dasselbe tun werden. “